Oktober 2018: Der Monat im Rückspiegel

237
Der Monat Oktober im Rückspiegel | © Porsche, SRO, 1VIER.com

Porsche gewann die GTLM-Wertung beim Petit Le Mans mit einem Retrodesign, Pierre Kaffer musste seinen Nordschleifenführerschein abgeben. Christian Menzel verunfallte beim VLN-Halbfinale, die Regelwächter erkannten Black Falcon den Blancpain-GT-Sieg in Barcelona ab. Der Monat Oktober im Rückspiegel.

Die diesjährige Sportwagensaison neigt sich dem Ende zu. Im Oktober zollte die SportsCar-Info-Leserschaft vornehmlich den letzten beiden Veranstaltungen der VLN-Langstreckenmeisterschaft Beachtung. Enorme Aufmerksamkeit richtete sich auf den Lizenzentzug Pierre Kaffers, welcher seiner Bestrafung allerdings ohne jegliche Ausflüchte hinnahm und in einer postwendenden Stellungnahme seinen Fehler einräumte. Dies wiederum goutierten die Fans.

Zudem verunfallte Christian Menzel beim Semifinale auf der Nürburgring-Nordschleife und erlitt eine Gehirnerschütterung, verließ aber schon nach einer Nacht das Adenauer Krankenhaus, um seiner Nebentätigkeit als Kommentator nachzugehen. Hinsichtlich der sportlichen Ereignisse rückte das Favoritensterben beim Barbarossapreis in den Fokus, aus dem HTP Motorsport als Sieger hervorgegangen ist.

- Anzeige -

Außerdem: Porsche bestritt das Petit Le Mans mit zwei Retrodesigns in der GTLM-Klasse – und triumphierte. Konzernschwester Audi präsentierte auf dem Pariser Automobilsalon eine neue Evolutionsstufe seines GT3-Modells, Lamborghini bestätigte sein nächstjähriges Werkspersonal. Indes deutete Porsche-Motorsportchef Frank-Steffen Waliser an: Die 935-Neuauflage könnte als Entwicklungsgrundlage für einen GT2-Sportwagen fungieren.

Ein Nachspiel hatte indes das Blancpain-GT-Endrunde auf dem Circuit de Catalunya-Barcelona in Montmeló. Die Regelhüter erkannten Black Falcon den Finalsieg, eingefahren von Maro Engel, Yelmer Buurman und Luca Stolz, ab. Mal wieder wegen eines Klebestreifens. Außerdem wirft der FIA-GT-Weltpokal in Macao seine Schatten voraus: Fünf Konstrukteure wetteifern am dritten Novemberwochenende um die Trophäe..

Meist geklickte Artikel im Oktober 2018

1. VLN: Pierre Kaffer büßt Permit ein
2. VLN: Christian Menzel verlässt Krankenhaus nach Unfall
3. Barcelona: Rennleitung disqualifiziert Black Falcon
4. Petit Le Mans: Porsche startet mit GT1-Retrodesigns
5. GT3-Sport: Audi präsentiert neue R8-Evolutionsstufe in Paris
6. VLN: HTP Motorsport siegt bei großem Favoritensterben
7. Macao: Fünf Werke kämpfen um den GT-Weltpokal
8. GT-Sport: Lamborghini verpflichtet neue Werksfahrer, Engelhart scheidet aus
9. GT2: Liefert der Porsche 935 die Entwicklungsgrundlage?
10. Pierre Kaffer: „Es war ganz klar mein Fehler“