- Anzeige -
In der kommenden Saison könnten einige Veränderungen in der NLS greifen. Demnach soll es ein 12-Stunden-Rennen geben und es könnte eine Neugestaltung des Punktesystems geben.

Qualifikationsrennen: Frikadelli Racing gewinnt die Generalprobe

0
Frikadelli Racing hat die sechsstündige Generalprobe zu den 24 Stunden vom Nürburgring gewonnen. Wie bei der NLS hat man einen Doppelsieg eingefahren. Phoenix Racing holte den dritten Platz.

Qualifikationsrennen: Phoenix Racing bestimmt die Anfangsphase

0
Phoenix Racing konnte seine Poleposition in die Führung ummünzen und führt nach der ersten Rennstunde. Dahinter folgen Frikadelli Racing und Falken Motorsports. Konrad Motorsport musste schon zwei Reifenschäden verzeichnen.

Qualifikationsrennen: Nicki Thiim ergattert Poleposition im Top-30-Qualifying

0
Nicki Thiim hat seine gute Ausgangslage aus der Qualifikation in die Poleposition im Top-30-Qualifyings umgewandelt. Dahinter platzierte sich Rutronik Racing und der Ferrari 488 GT3 Evo von Octane126.

Europäische Le-Mans-Serie

Robert Kubica, Louis Delétraz und Yifei Ye haben für das W Racing Team die Siegetrophäe beim ELMS-Auftaktrennen in Bacelona erfochten. Den zweiten Rang belegte Panis Racing, Bronze ging United Autosports.

ELMS: W Racing Team fährt Bestzeit bei Testfahrten in Barcelona

0
Das W Racing Team ist bei den ELMS-Testfahrten auf Circuit de Barcelona-Catalunya die schnellste Rundenzeit gefahren. Am Steuer: Louis Delétraz. DKR Engineering erzielte das beste LMP3-Resultat, Proton Competition belegte den ersten GTE-Platz.

GT3 und LMP3: WTM Racing schließt Partnerschaft mit Phoenix Racing

0
WTM Racing spannt mit Phoenix Racing zusammen, um sein nächstjähriges Rennprogramm zu erweitern. Auf dem vorläufigen Plan stehen nicht nur Ferrari-Einsätze im GT3-Sport, sondern das Debüt in der LMP3-Kategorie.

ELMS an der Algarve: G-Drive Racing beendet United-Autosports-Siegesserie

0
G-Drive Racing hat beim ELMS-Finale an der Algarve die United-Autosports-Siegesserie gestoppt. Nyck de Vries, Mikkel Jensen und Roman Russinow jubelten nach der vierstündigen Renndistanz in der Podiumsmitte. In der GTE-Klasse waren die Titelaspiranten letzten Endes punktgleich.

Langstrecken-WM

Team Penske startet als Werksrennstall Porsches in der LMDh-Klasse. Die Mannschaft aus Mooresville koordiniert die Einsätze jeweils zweier Prototypen in der Langstrecken-WM und der IMSA SportsCar Championship. „Dieser Tag erfüllt uns alle mit großem Stolz“, hebt Roger Penske hervor.

Spa-Francorchamps: Toyota fährt Sieg ein, Alpine holt Silber

0
Toyota hat den ersten Hypersportwagensieg in der Langstrecken-WM errungen. Sébastien Buemi, Kazuki Nakajima und Brendon Hartley gewannen die Sechs Stunden von Spa-Francorchamps. Alpine erfocht die Silbermedaille, United Autosports ragte in der LMP2-Liga hervor.

Spa-Francorchamps: Team Project 1 muss auch zweiten Porsche zurückziehen

0
Das Team Project 1 musste auch seinen zweiten Porsche 911 RSR zurückziehen. Egidio Perfetti schlug in der Qualifikation im Bereich Raidillon ein und zerstörte das Fahrzeug nachhaltig.

April 2021: Der Monat im Rückspiegel

0
Die LMP2-Prototypen stahlen beim WM-Prolog den neuen Hypercars die Schau, der BMW M4 GT3 debütiert bei der Adenauer Rundstrecken-Trophy. AF Corse erhält weiterhin GTE-Pro-Werksunterstützung aus Maranello, Audi dominierte die GT2-Saisoneröffnung. Der Monat April im Rückspiegel.
– Anzeige –
– Anzeige –
Teileshop.de

Neuste Fotostrecken

– Anzeige –
Viele nützliche Dingen für Ihr Auto finden Sie auf AUTODOC!

IMSA SportsCar Championship

Team Penske startet als Werksrennstall Porsches in der LMDh-Klasse. Die Mannschaft aus Mooresville koordiniert die Einsätze jeweils zweier Prototypen in der Langstrecken-WM und der IMSA SportsCar Championship. „Dieser Tag erfüllt uns alle mit großem Stolz“, hebt Roger Penske hervor.

GT-Sport: Corvette-Urgestein Oliver Gavin beendet seine Karriere

0
Oliver Gavin wird nach den Sechs Stunden von Spa-Francorchamps seine Karriere beenden. Der Brite fuhr über zwanzig Jahre für Corvette. In seiner Vita stehen zum Beispiel fünf Klassensiege bei den 24 Stunden von Le Mans.

IMSA: Sprintrennen in Watkins Glen ersetzt Mosport

0
Die IMSA SportsCar Championship wird auch 2021 nicht in Mosport haltmachen. Aufgrund der Coronabestimmungen in Kanada kann der Lauf nicht ausgetragen werden. Stattdessen wird es einen zweiten Lauf in Watkins Glen geben.

Sebring: JDC-Miller Motorsports siegt erstmals beim Klassiker

0
JDC-Miller Motorsports hat überraschend die 12 Stunden von Sebring gewonnen. Im Schlusssprint rang Sebastien Bourdais Harry Tincknell im Mazda DPi nieder. Bei den GT-Fahrzeugen setzte sich jeweils Porsche durch.

Nordschleife

In der kommenden Saison könnten einige Veränderungen in der NLS greifen. Demnach soll es ein 12-Stunden-Rennen geben und es könnte eine Neugestaltung des Punktesystems geben.

Qualifikationsrennen: Frikadelli Racing gewinnt die Generalprobe

0
Frikadelli Racing hat die sechsstündige Generalprobe zu den 24 Stunden vom Nürburgring gewonnen. Wie bei der NLS hat man einen Doppelsieg eingefahren. Phoenix Racing holte den dritten Platz.

Qualifikationsrennen: Phoenix Racing bestimmt die Anfangsphase

0
Phoenix Racing konnte seine Poleposition in die Führung ummünzen und führt nach der ersten Rennstunde. Dahinter folgen Frikadelli Racing und Falken Motorsports. Konrad Motorsport musste schon zwei Reifenschäden verzeichnen.

Qualifikationsrennen: Nicki Thiim ergattert Poleposition im Top-30-Qualifying

0
Nicki Thiim hat seine gute Ausgangslage aus der Qualifikation in die Poleposition im Top-30-Qualifyings umgewandelt. Dahinter platzierte sich Rutronik Racing und der Ferrari 488 GT3 Evo von Octane126.

GT-Sport

Maro Engel und Luca Stolz haben erstmals mit dem Team Toksport WRT in der GT World Challenge einen Laufsieg eingefahren. Die beiden AMG-Werksfahrer gewannen vor dem Audi-Duo Charles Weerts und Dries Vanthoor in Magny-Cours. Weerts und Vanthoor behielten aber die Tabellenspitze.

Magny-Cours: Team WRT gewinnt Sprint-Cup-Auftakt

0
Das Team WRT hat das Nachtrennen von Magny-Cours mit einem Start-Ziel-Sieg gewonnen. Die Sprint-Cup-Titelverteidiger Dries Vanthoor und Charles Weerts fuhren ein fehlerfreies Rennen. Dahinter komplettierte ein Lamborghini-Doppel vom Team Emil Frey Racing das Podest.

April 2021: Der Monat im Rückspiegel

0
Die LMP2-Prototypen stahlen beim WM-Prolog den neuen Hypercars die Schau, der BMW M4 GT3 debütiert bei der Adenauer Rundstrecken-Trophy. AF Corse erhält weiterhin GTE-Pro-Werksunterstützung aus Maranello, Audi dominierte die GT2-Saisoneröffnung. Der Monat April im Rückspiegel.

GT-Sport: BMW M4 GT3 dreht erste Runden auf der Nordschleife

0
BMW hat den neuen GT3-Sportwagen auf M4-Basis erstmals in die Grüne Hölle geschickt. Am Donnerstag drehten Augusto Farfus und Jens Klingmann einige Runden beim privaten Test auf der Nürburgring-Nordschleife. Nach dem Test zeigten sich Farfus und Klingmann von den Fähigkeiten des Autos überzeugt.

Meistgelesene Artikel

– Anzeige –

Neuste Videos

Prototypen

Bentley wird in diesem Jahr mit einem modifizierten Continental GT3 am Pikes Peak International Hill Climb teilnehmen. Das wohlmöglich weltweit bedeutendste Bergrennen soll am 27. Juni ausgetragen werden. Das Besondere am umgebauten Continental: man setzt ausschließlich auf Benzin aus Biomasse. Im Vergleich zum herkömmlichen Benzin sollen damit 85% Emissionen eingespart werden. Eingesetzt wird der ehemalige GT3-Sportler vom Rennstall Fastr.  

Dezember 2020: Der Monat im Rückspiegel

0
Porsche kündigte seinen LMDh-Einstieg an, Pratt & Miller wechselt den Eigentümer. Die Bayerischen Motorenwerke trennten sich von Schnitzer Motorsport, das GT2-Teilnehmerfeld nimmt Gestalt an. Der Dezember 2020 im Rückspiegel.

Asiatische LMS: Kelvin van der Linde startet für Phoenix Racing

0
Kelvin van der Linde ist der erste bestätigte Fahrer von Phoenix Racing in der Asian Le Mans Series. Nach dem DTM-Aus plant der Rennstall sich ein zweites Standbein neben dem GT-Sport aufzubauen.

Prototypen: Phoenix Racing startet ein LMP-Programm

0
Phoenix Racing unternimmt den ersten Schritt in Richtung Zukunft im Prototypensport. Im Januar 2021 wird das Team aus der Eifel an der Asian Le Mans Series mit einem LMP2-Prototypen an den Start gehen. Das Ziel ist eine Teilnahme an der LMDh-Kategorie vorzubereiten und sich als Einsatzteam zu empfehlen.

Sportwagen

Bei einer digitalen Präsentation hat Toyota das dritte Modell seiner Gazoo-Racing-Baureihe enthüllt: den GR 86, welcher die Nachfolge des GT86-Sportwagens antritt. Zur Stunde steht die Homologation des Viersitzers noch aus, weshalb das Coupé auch noch nicht zum Verkauf steht. Die Maße stimmen weitgehend mit dem Vorgänger über ein; allerdings sinkt die Fahrzeugmasse.

[ANZEIGE] Brems- und Kupplungsreiniger für eine längere Lebensdauer des Bremssystems

0
Fett, Bremsstaub und andere Ablagerungen auf den beweglichen Teilen sauber zu machen, kann bei modernen Fahrzeugen ein Problem sein, da es manchmal schwieriger ist, an alle Bauteile zu gelangen. Damit die Arbeit schnell und gründlich durchgeführt werden kann, sollte man die Teile mit Spezialreinigern säubern.

Clubsport: Manthey-Racing bietet MR-Variante des 718-Clubsportmodells an

0
Manthey-Racing hat eine MR-Version seines Porsche-Sportwagens 718 Cayman GT4 Clubsport Trackday gefertigt. Dank der Verwendung von Leichtbauteilen ist eine Gewichtsverringerung von beinahe fünfzig Kilogramm gelungen.

Fotostrecke: Lamborghini zeigt sein Hypercar SCV12 erstmals auf der Strecke

0
Lamborghini Squadra Corse hat ein Hypercar entwickelt, welches einzig für Rennstrecken ist. Das Gefährt hört auf den Namen SCV12. In dem Hypercar wurde ein V12-Saugmotor verbaut, welcher 830 Pferdestärken leisten wird. Der Hersteller aus Sant'Agata Bolognes verspricht, dass das Fahrzeug aerodynamisch effizienter ist als ein GT3-Bolide und gleichzeitig mehr Abtrieb erzeugt als der Huracán GT3 Evo.
  • Rennkalender

    1. ADAC GT Masters in Oschersleben

      15. Mai 2021 - 16. Mai 2021
    2. ELMS in Zeltweg

      16. Mai 2021
    3. IMSA SportsCar Championship in Mid-Ohio

      16. Mai 2021
    4. Zwölf Stunden auf dem Hockenheimring

      22. Mai 2021 - 23. Mai 2021
    5. GT World Challenge Europe Endurance Cup in Le Castellet

      30. Mai 2021
    6. ELMS in Le Castellet

      6. Juni 2021
    7. 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring

      6. Juni 2021
    8. Acht Stunden an der Algarve

      11. Juni 2021 - 13. Juni 2021
    9. ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring

      12. Juni 2021 - 13. Juni 2021
    10. IMSA SportsCar Championship in Detroit

      12. Juni 2021

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen

Momentaufnahme