- Anzeige -

Gereon Radomski

802 BEITRÄGE 0 Kommentare

Daytona: Mazda erzielt Doppelsieg, Corvette feiert ersten Erfolg der C8.R

0
Mazda hat einen Doppelsieg nach dem Neustart der IMSA SportsCar Championship erzielt. Harry Tincknell und Jonathan Bomarito waren die siegreichen Piloten. Corvette hat derweil den ersten Sieg der C8.R geholt. In der GTD-Division siegte Lexus.

Zwölf Stunden von Monza – Starterliste 2020

0
12 Stunden von Monza- 24h-Series – Starterliste 2020

VLN: Walkenhorst Motorsport siegt nach Zeitstrafe gegen das Haupt Racing Team

0
Das Haupt Racing Team kreuzte beim Saisonauftakt der VLN als Erstes die Ziellienie. Jedoch brummte die Rennleitung HRT eine Zeitstrafe auf, weshalb Walkenhorst Motorsport gewonnen hat. GetSpeed Performance erklamm den dritten Rang.

Daytona: Acuras erhalten Leistungsplus, IMSA ändert Kalender

0
Sowohl in der DPi-Klasse als auch in der GTD-Division hat Acura ein Leistungsplus erhalten. Mit weniger Leistung müssen Audi, BMW, Lamborghini und Porsche in der GT3-Klasse auskommen. Neben der neuen Balance of Performance hat die IMSA auch ein weiteres Kalenderupdate gegeben.

IMSA SportsCar Championship – Daytona Sprint – Starterliste 2020

0
IMSA SportsCar Championship – Daytona Sprint – Starterliste 2020

Video: Lamborghini SCV12 erwacht zum Leben

0
Video: Lamborghini SCV12 erwacht zum Leben

Fotostrecke: Lamborghini zeigt sein Hypercar SCV12 erstmals auf der Strecke

0
Lamborghini Squadra Corse hat ein Hypercar entwickelt, welches einzig für Rennstrecken ist. Das Gefährt hört auf den Namen SCV12. In dem Hypercar wurde ein V12-Saugmotor verbaut, welcher 830 Pferdestärken leisten wird. Der Hersteller aus Sant'Agata Bolognes verspricht, dass das Fahrzeug aerodynamisch effizienter ist als ein GT3-Bolide und gleichzeitig mehr Abtrieb erzeugt als der Huracán GT3 Evo.

IMSA: Hardpoint Motorsports steigt in GTD-Klasse ein, GEAR Racing und Grasser trennen sich

0
Hardpoint Motorsports steigt in die IMSA SportsCar Championship auf. Spencer Pumpelly und Rob Ferriol werden mit einem Audi R8 LMS GT3 Evo in der GTD-Wertung starten. Darüber hinaus haben sich GEAR Racing und das Grasser Racing Team getrennt. Und Wright Motorsports hat einen Porsche 911 GT3 R zurückgezogen. Ein Nachrichtenspiegel.

Langstrecken-WM: Neuer Zeitplan für Le Mans, Weltmotorsportrat segnet Hypercar-Leistungsreduzierung ab

0
Der ACO hat einen neuen Zeitplan für die 24 Stunden von Le Mans präsentiert. Der Streckenbetrieb startet am Donnerstag, dem 17.9. um 10 Uhr, mit dem ersten freien Training. Darüber hinaus hat der Weltmotorsportrat die Leistungsreduzierung der Hypercars abgesegnet.

Livestream: 24 Stunden von Le Mans virtuell – Rennen

0
Livestream: 24 Stunden von Le Mans virtuell - Rennen

Livestream: 24 Stunden von Portimão – Rennen

0
Livestream: 24 Stunden von Portimão – Rennen

Livestream: 24 Stunden von Portimão – Qualifikation

0
Livestream: 24 Stunden von Portimão - Qualifikation

VLN: Saisonauftakt kann wie geplant stattfinden

0
Die Kreisverwaltung Ahrweiler hat dem Saisonauftakt der VLN grünes Licht erteilt. Damit startet die Saison am 27. Juni. Der Rennstart findet unter der Einhaltung des Hygienekonzeptes um 12 Uhr statt.

24 Stunden von Portimão – Starterliste 2020

0
24 Stunden von Portimão – Starterliste 2020

IGTC: Bentley beendet mit sofortiger Wirkung seinen Werkseinsatz

0
Bentley hat verkündet, mit sofortiger Wirkung sein Werksprogramm in der Intercontinental GT Challenge einzustellen. Der Rückzug liegt unter anderem an der Corona-Pandemie.

Langstrecken-WM: Scuderia Glickenhaus startet 2021 mit zwei SCG-007-Hypercars

0
Die Scuderia Cameron Glickenhaus hat bestätigt, mit zwei SCG-007-Sportwagen die komplette Saison der Langstrecken-WM 2021 bestreiten zu wollen. Darüber hinaus verkündete der Rennstall verkündet, dass das Chassis des Hypercars bereits fertig konstruiert wurde.

Macao: GT-Weltpokal fällt in diesem Jahr aus

0
Der FIA GT World Cup in den engen Straßen Macaos findet in diesem Jahr nicht statt. Der Grund ist ebenfalls die Corona-Pandemie. Darüber hinaus wird auch die FIA WTCR nicht in Macao starten.

Le Mans: GEAR Racing steigt mit Ferrari 488 GTE Evo in die GTE-Pro auf

0
GEAR Racing hat angekündigt bei den diesjährigen 24 Stunden von Le Mans in der GTE-Pro starten zu wollen. Ursprünglich wollte die Truppe in der GTE-Am antreten. Zum Einsatz kommt ein Ferrari 488 GTE Evo, der von einer reinen Frauenmannschaft gesteuert werden soll.

IGTC: Zehn Stunden von Suzuka abgesagt

0
Die Intercontinental GT Challenge wird in diesem Jahr nicht nach Suzuka reisen. Der Streckenbetreiber Mobilityland Corporation sieht aufgrund der Coronakrise keine Möglichkeit, die Veranstaltung durchzuführen. Das Rennen war auf das Wochenende vom 21. bis zum 23. August terminiert.

Le Mans: Risi Competizione bestätigt Teilnahme und benennt Fahrertrio

0
Risi Competizione startet mit seinem Ferrari 488 GTE Evo bei den 24 Stunden von Le Mans. Das Fahrzeug kommt in der GTE-Pro-Klasse zum Einsatz. Als Fahrer konnte die Mannschaft drei Fanzosen für sich gewinnen.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,984FansGefällt mir
749FollowerFolgen