- Anzeige -

Schlagwort: GT3

GT-Sport: Audi enthüllt zweite Evolutionsstufe des R8 LMS

0
Audi Sport customer racing hat den R8 LMS Evo II vorgestellt. Die nächste Ausbaustufe wurde in den Bereichen Aerodynamik, Motorcharakteristik, Klimatisierung, Fahrwerk und Traktionskontrolle überarbeitet.

VLN: Veranstalter veröffentlicht Starterlisten für Doppelwochenende

0
Die Veranstaltergemeinschaft hat die Teilnehmerliste für die VLN-Doppelveranstaltung am nächsten Wochenende veröffentlicht. Demgemäß haben sich einhundertvierzig Teams für das Reinoldus-Langstreckenrennen eingeschrieben; für das Grenzlandrennen sind zwei Meldungen weniger eingegangen.

VLN: Teilnehmerfeld verkleinert sich beim vierten Lauf

0
Nach dem 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring sinkt erwartungsgemäß die Anzahl der VLN-Teilnehmer. Bei der Adenauer Rundstrecken-Trophy haben die Organisatoren dreißig Nennungen weniger erhalten als beim ADAC-ACAS-Cup.

GT3-Sport: BMW präsentiert neues Vierermodell

0
Die Bayerischen Motorenwerke haben anlässlich des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring den neuen BMW M4 GT3 enthüllt. Sein Wettkampfdebüt gibt der Vierer beim vierten VLN-Lauf auf der Nordschleife.

N’ring 24: ADAC Nordrhein veröffentlicht Starterliste

0
Die Teilnehmerliste für das diesjährige 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring zählt insgesamt 125 Einschreibungen. Mehr als ein Viertel der Meldungen entfällt auf die Spitzenkategorien SP9 und SPX. Die Marke Porsche startet unter den Favoriten in der Überzahl.

VLN: Organisatoren vermelden Teilnehmerhoch bei Lauf drei

0
Die Starterliste für den ADAC-ACAS-Cup zählt insgesamt 165 Einschreibungen. Allein dreiunddreißig Nennungen entfallen auf die SP9-Oberklasse für GT3-Sportwagen. Audi und Porsche starten in Überzahl.

VLN: Veranstalter verzeichnet Nennungsanstieg bei Lauf zwei

0
Der VLN-Veranstalter vermeldet beim DMV-Vier-Stunden-Rennen einen Nennungszuwachs von fünf Einschreibungen. Allerdings sinkt die Anzahl der Meldungen in der SP9-Spitzenklasse für GT3-Sportwagen.

Fotostrecke: Bentley greift mit modifizierten Continental GT3 am Pikes Peak an

0
Bentley wird in diesem Jahr mit einem modifizierten Continental GT3 am Pikes Peak International Hill Climb teilnehmen. Das wohlmöglich weltweit bedeutendste Bergrennen soll am 27. Juni ausgetragen werden. Das Besondere am umgebauten Continental: man setzt ausschließlich auf Benzin aus Biomasse. Im Vergleich zum herkömmlichen Benzin sollen damit 85% Emissionen...

GT3-Sport: Neuer Porsche 911 GT3 R für 2023 geplant

0
Porsche beschäftigt sich mit der Entwicklung eines neuen GT3-Sportwagens, welcher voraussichtlich in der übernächsten Saison debütiert. Entwicklungsbasis ist neuerlich das 992-Modell. Erste Probefahrten plane der Weissacher Hersteller im nächsten Jahr.

VLN: BMW M4 GT3 debütiert bei Adenauer Rundstrecken-Trophy

0
Der BMW M4 GT3 gibt sein Renndebüt bei der Adenauer Rundstrecken-Trophy auf der Nürburgring-Nordschleife. Weitere Einsätze beabsichtigen die Bayerischen Motorenwerke in der GT World Challenge Europe. Die Auslieferung an Kunden beginne plangemäß Ende des Jahres.

März 2021: Der Monat im Rückspiegel

0
Marcel Fässler beendete seine Laufbahn als Profirennfahrer, die Scuderia Cameron Glickenhaus brach ihre Hypercar-Probefahrten nach einem Unfall ab. Porsche kündigte an, sein GTE-Pro-Werksprogramm weiterzuführen, Lionspeed GP erhält Unterstützung von Car Collection Motorsport. Der Monat März im Rückspiegel.

Mugello 12: Creventic nimmt über fünfzig Meldungen entgegen

0
Die Creventic-Organisation hat die Teilnehmerliste für das Zwölf-Stunden-Rennen in Mugello veröffentlicht. Demgemäß umfasst das Starterfeld für den zweiten Saisonlauf der 24-Stunden-Serie insgesamt dreiundfünfzig Wettbewerber.

Januar 2021: Der Monat im Rückspiegel

0
Toyota präsentierte das GR010 Hybrid Hypercar, die IMSA stellt zur Saison 2022 die GTLM-Klasse ein. Falken Motorsports startet mit einem Neunelferdoppel, GPX Racing gewann die 24 Stunden von Dubai. Die Scuderia Cameron Glickenhaus spannt mit Joest Racing zusammen. Der Monat Januar im Rückspiegel.

GT3-Sport: Ford erwägt Einstieg mit Mustang

0
Die Ford-Performance-Abteilung zieht in Betracht, mit dem Mustang in die GT3-Klasse einzusteigen. Jene Klasse sei der „logische Ort“ für den nordamerikanischen Sportwagen, kehrt Mark Rushbrook hervor.

N’ring 24: 10Q Racing Team tritt erneut an

0
Das 10Q Racing Team hat bestätigt, neuerlich beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring anzutreten. Auf dem Fahrplan stehen ebenso ausgewählte VLN-Läufe sowie ein zusätzlicher Wettbewerb. Hinzukommt ein GT4-Programm.

Dubai 24: GPX Racing dominiert, W Racing Team erficht Silber

0
Porsche ist wieder alleiniger Rekordhalter am Persischen Golf. Denn GPX Racing hat die diesjährigen 24 Stunden von Dubai gewonnen – und zwar nach einem dominanten Auftritt. Das W Racing Team ertrotzte die Silbertrophäe, das Haupt Racing Team musste sich mit Platz drei bescheiden.

Dubai 24: Auftakt zu einer weiteren Pandemiesaison

0
An diesem Wochenende beginnt in Dubai die internationale Langstreckensaison – eine weitere Pandemiesaison. Nichtsdestoweniger hat die Creventic-Organisatoren vierundfünfzig Nennungen empfangen, wodurch ein respektables Teilnehmerfeld zustande kommt. Wer ist Favorit am Persischen Golf?

ADAC GT Masters: Callaway Competition bestreitet weitere Saison

0
Callaway Competition hat mitgeteilt, sein langjähriges ADAC-GT-Masters-Programm fortzuführen. Das Leingartener Gespann bestreitet somit die nunmehr fünfzehnte Saison. Die Besatzung der Corvette C7 GT3-R steht noch nicht fest.

VLN: Walkenhorst Motorsport startet mit Drei-Wagen-Gespann

0
Walkenhorst Motorsport hat mitgeteilt, mit einer Drei-Wagen-Flotte der Bayerischen Motorenwerke auf der Nürburgring-Nordschleife zu starten. Das Programm umgreift sowohl die VLN als auch das 24-Stunden-Rennen. Zudem ist die Meller Mannschaft eine mehrjährige Kooperation mit Yokohama eingegangen.

GT-Sport: Audi plant Evo-Version für den R8 LMS ab 2022

0
Der Audi R8 LMS wird ab der Saison 2022 ein weiteres Evo-Paket erhalten. Damit soll das Auto für den neuen Homologationszyklus zwischen 2022 und 2024 einsatzfähig bleiben. Der R8 LMS ist in mehreren Ausbaustufen bereits seit 2009 am Markt und konnte mehr als 300 Rennsiege holen.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen