- Anzeige -

Schlagwort: Riley Motorsports

Petit Le Mans: Action Express Racing gewinnt nach spannender Schlussphase

0
Action Express Racing hat das Petit Le Mans gewonnen. Dagegen konnte das Acura Team Penske die Meisterschaft gewinnen. In der GTLM-Wertung hat sich Risi Competizione durch gesetzt. Die GTD-Krone setzte sich Turner Motorsport auf.

Petit Le Mans: Acura Team Penske kontert im zweiten Training

0
Dane Cameron hat die Bestzeit im zweiten Training beim Petit Le Mans erzielt. Dahinter reihte sich überraschend JDC-Miller Motorsports ein. In der GTLM-Klasse gab Ferrari den Ton an. Der Bestwert in der GTD-Kategorie ging an Mercedes-AMG.

Virginia: Porsche erficht Doppelsieg und holt Herstellertitel

0
Perfektes  Wochenende für Porsche in der GTLM-Klasse. Die Zuffenhausener haben einen dominanten Doppelsieg in Virginia eingefahren und damit den Herstellertitel geholt. In der GTD-Klasse hat sich Riley Motorsports durchgesetzt.

Daytona: Mazda fährt auch zweite Tagesbestzeit, P1 Motorsports erneut disqualifiziert

0
Das Mazda Team Joest erzielte auch am zweiten Testtag die Bestzeit. Dieses Mal setzte sich Jonathan Bomarito hauchdünn gegen Wayne Taylor Racing durch. Ford und Acura waren in den GT-Klassen federführend. Unterdessen wurde P1 Motorsport wie im Vorjahr disqualifiziert.

Daytona: Mazda fährt erste Tagesbestzeit beim Roar Before

0
Das Mazda Team Joest hat den ersten Tag des Roar Before bestimmt. Oliver Jarvis verwies Wayne Taylor Racing und das Schwesterfahrzeug in die Schranken. Risi Competizione und Riley Motorsport führten die GT-Klassen an.

Virginia: Lexus fährt Bestzeit in chaotischer Qualifikation

0
Ford wird den zehnten Wertungslauf von der Poleposition beginnen. Jedoch waren die GTLM-Fahrzeuge allesamt langsamer als die GT3-Boliden. Kurz vor dem Ende der GTD-Qualifikation ergoss sich ein Schauer über dem Virginia International Raceway, weshalb die Vertreter der GTLM-Riege im Regen fahren mussten.

Mosport: CORE Autosport gewinnt packendes Rennen

0
CORE Autosport hat das Gastspiel der IMSA SportsCar Championship in Kanada gewonnen. Ford taktierte sich in der GTLM-Wertung nach vorne, während Mercedes-AMG die GTD-Division für sich entschied.

Mosport: CORE Autosport stürmt auf die Poleposition

0
CORE Autosport darf die zweite Poleposition innerhalb einer Woche bejubeln. Wie schon in Watkins Glen sorgte Colin Braun für den Bestwert. Porsche und Lexus sind in den GT-Klassen vorne.

Daytona: Cadillac gelingt Bestzeit im Abschlusstraining

0
Auch im Abschlusstraining erklomm eine Cadillac-Mannschaft die Spitze des Zeitentableaus. Dieses Mal sorgte Action Express Racing für den Bestwert. Knapp geschlagen wurden Jackie Chan DC Racing, Spirit of Daytona Racing und das Team Joest. Ford war abermals in der GTLM-Wertung oben auf, während Manthey-Racing die Bestzeit in der GTD-Klasse erzielte.

Daytona: Wer macht das Rennen in der GTD-Wertung?

0
Wer triumphiert am Ende in der GTD-Wertung bei den 24 Stunden von Daytona? Gelingt Land Motorsport die Revanche für die äußerst knappe Niederlage? Wo landen die amtierenden Meister der Scuderia Corsa? Wie schlagen sich der Lexus RC-F GT3 und der Acura NSX GT3 in Kundenhand? SportsCar-Info gewährt einen Überblick über die GTD-Division.

CoTA: Wayne Taylor Racing feiert vierten Sieg in Folge

0
Wayne Taylor Racing bleibt das Maß aller Dinge in der IMSA. Nach Siegen in Daytona, Sebring und Long Beach sicherte sich die Cadillac-Mannschaft in Austin den vierten Erfolg. Dahinter komplettierten beide Fahrzeuge von Action Express Racing das Podium. Die GM-Konzernschwester von Corvette gewann die GTLM-Wertung.

Fotostrecke: AMG-Armada für die IMSA-Offensive

0
Mercedes-AMG begibt sich im nächsten Jahr auf unbekanntes Terrain. Unter der Ägide von Riley Motorsports und SunEnergy1 Racing startet die Marke mit dem Stern künftig in der GTD-Klasse der IMSA SportsCar Championship. Die drei Silberpfeile für die Premieresaison im Porträt.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,979FansGefällt mir
749FollowerFolgen