- Anzeige -

Schlagwort: Frank Stippler

NLS: Phoenix Racing wiederholt den Doppelsieg

0
Die Audi-Truppe aus dem Hause Phoenix Racing hat den nächsten Doppelsieg eingefahren. Dieses Mal siegten Kelvin van der Linde und Jakub Giermaziak vor Frank Stippler und Vincent Kolb. Auf Rang drei wurde Schnitzelalm Racing gewertet.

NLS: Erneute Poleposition für Frank Stippler und Phoenix Racing

0
Beim Halbfinale der NLS setzte sich Phoenix Racing an die Spitze des Feldes. Frank Stippler fuhr die Poleposition ein. Dahinter reihten sich Manthey-Racing ein, die das Auto für EMA Motorsport vorbereiten, und der zweite R8 von Phoenix Racing.

NLS: Frank Stippler sprintet zur Poleposition beim Barbarossapreis

0
Die Poleposition beim siebten Wertungslauf der NLS ging an Phoenix Racing. Frank Stippler war der schnellste Pilot. Dahinter reihten sich Huber Motorsport und erneut Phoenix Racing ein. Der neue Porsche 911 GT3 R wurde auf Platz 12 abgewinkt.

NLS: Falken Motorsports gewinnt die erste Auflage des 12-Stunden-Rennens

0
Falken Motorsports hat das neue Saisonhighlight, das 12-Stunden-Rennen der NLS, für sich entschieden. Die Truppe rund um Sven Schnabl setzte sich gegen die beiden Audi R8 von Phoenix Racing durch.

NLS: Falken Motorsports gewinnt das Sechs-Stunden-Rennen

0
Sven Müller und Joel Eriksson haben in beeindruckender Manier das Sechs-Stunden-Rennen der NLS gewonnen. Für beide Piloten war es der erste Gesamtsieg im Rahmen der NLS. Rang zwei ging an Phoenix Racing. Das Podium komplettierte Walkenhorst Motorsport.

NLS: Christian Krognes holt die nächste Pole für Walkenhorst Motorsport

0
Walkenhorst Motorsport steht erneut auf der Poleposition. Christian Krognes war wie beim fünften Wertungslauf der schnellste Pilot. Dahinter reihten sich Huber Motorsport, Phoenix Racing und Schnitzelalm Racing ein.

NLS: Christian Krognes schlägt Frank Stippler um 0,022 Sekunden

0
Walkenhorst Motorsport steht beim vierten Wertungslauf auf der Poleposition. Christian Krognes war dabei minimal schneller als Frank Stippler. Rang drei ging an das Haupt Racing Team.

GT-Sport: Patrick Long beendet Karriere nach Petit Le Mans

0
Das diesjährige Petit Le Mans wird das letzte Rennen als Profi für Patrick Long sein. Der US-Amerikaner beendet nach der Saison seine Karriere und wird für Porsche als Markenbotschafter für Porsche Motorsport Nordamerika weiter tätig sein.

NLS: Phoenix Racing gewinnt Finale, Adrenalin Motorsport erneut Meister

0
Phoenix Racing hat das Finale der NLS für sich entschieden. Vincent Kolb und Frank Stippler waren die siegreichen Piloten. Falken Motorsports und Konrad Motorsport komplettierten das Podest. Unterdessen krönte sich wieder Adrenalin Motorsport zum Meister.

NLS: Frikadelli Racing sichert sich Pole in schneller Qualifikation

0
Julien Andlauer hat die schnellste Runde in der Qualifikation beim Halbfinale der NLS hingelegt. Dahinter stehen Phoenix Racing und das BMW Junior Team. Insgesamt fuhren die besten Elf unter die Acht-Minuten-Marke.

NLS: Walkenhorst Motorsport besiegt Phoenix Racing nach spannenden vier Stunden

0
Walkenhorst Motorsport hat den zweiten Teil des Doubleheaders für sich entschieden. Christian Krognes, Ben Tuck und David Pittard siegten beim sechsten Lauf der NLS. Phoenix Racing und Falken Motorsports fuhren ebenfalls aufs Podest.

NLS: Christian Krognes holt Pole mit neuem Rundenrekord

0
Walkenhorst Motorsport steht beim sechsten Wertungslauf auf der Poleposition. Christian Krognes erzielte mit seiner Runde einen neuen Rekord. Phoenix Racing und Konrad Motorsport starten dahinter.

NLS: Jakub Giermaziak stellt den Konrad-Lambo auf Pole

0
Konrad Motorsport wird den fünften Wertungslauf der NLS von der Poleposition aus beginnen. Dahinter starten Phoenix Racing und das Haupt Racing Team. Insgesamt durchbrachen sechs Fahrzeuge die Acht-Minuten-Marke.

N’ring 24: Audi stellt Mannschaften für Werkseinsatz zusammen

0
Erneut stemmen Car Collection Motorsport, Land-Motorsport und Phoenix Racing den Audi-Werkseinsatz beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Überdies hat die Marke mit den vier Ringen ihre Fahrer für das GT3-Unternhemen in der Eifel benannt.

NLS: Dennis Olsen sichert sich erste Poleposition des Jahres

0
Frikadelli Racing erzielte die erste Poleposition der Saison. Dennis Olsen war der schnellste Pilot. Dahinter reihten sich die beiden Audi R8 LMS aus dem Hause Phoenix Racing ein.

GT-Sport: Audi verkündet Programm und verpflichtet zwei neue Piloten

0
Audi Sport customer racing hat sein Programm für die Saison 2021 verkündet. Die Ingolstädter treten erneut in der Intercontinental GT Challenge an. Dazu bleiben die 24 Stunden vom Nürburgring und der Macao Grand Prix fester Bestandteil des Programmes. Insgesamt hat Audi 15 Fahrer unter Vertrag.

N’ring 24: Audi startet mit drei Werkswagen

0
Audi hat sein Aufgebot für die 24 Stunden vom Nürburgring präsentiert. Die Ingolstädter starten mit insgesamt drei Werkswagen. Je einen Audi R8 LMS Evo setzen Car Collection Motorsport, Land Motorsport und Phoenix Racing ein.

N’ring 24: Phoenix Racing begeht Titelverteidigung mit zwei Fahrzeugen

0
Phoenix Racing wird mit zwei Audi R8 LMS Evo an den 24 Stunden von Nürburgring teilnehmen. Der Rennstall aus Meuspath vertraut dabei sowohl auf seine Junioren als auch Profi-Piloten.

ADAC GT Masters: I. S. R. startet mit identischem Fahrerpersonal

0
I. S. R. Racing hat seine diesjährigen ADAC-GT-Masters-Planungen abgeschlossen. Die Mannschaft aus Tschechien startet neuerlich mit einem Audi R8 LMS, den unverändert Filip Salaquarda und Frank Stippler pilotieren.

GT-Sport: Mirko Bortolotti wechselt von Lamborghini zu Audi

0
Audi Sport Customer Racing hat seinen Fahrerkader für die kommende Saison präsentiert. Die Ingolstädter haben in einer Pressemitteilung zwei Neuzugänge vorgestellt. Diese sind Patric Niederhauser und Mirko Bortolotti.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen