Audi startet bei seiner Abschiedsvorstellung in Bahrain von der Poleposition. Konzernkontrahent Porsche okkupierte die Ränge zwei und drei bei der Qualifikation in der Arabischen Wüste. In der GTE-Liga kontrollierte Aston Martin beide Wertungen. Die Ereignisse in der Videozusammenfassung.

- Anzeige -