- Anzeige -

Schlagwort: FIA WEC

Le Mans: 24-Stunden-Rennen in den August verschoben

0
Das 24-Stunden-Rennen von Le Mans wurde auf den 21. bis 22. August 2021 verschoben. Die Terminänderung soll die Chance auf Zuschauerbeteiligung erhöhen. Der restliche WEC-Kalender bleibt davon unberührt.

Le Mans: Wird das 24-Stunden-Rennen erneut verschoben?

0
Offenbar könnten auch die diesjährigen 24 Stunden von Le Mans verschoben werden. Aufgrund der jüngsten Ankündigungen vom französischen Kulturministeriums ist eine Verschiebung in den August eine wahrscheinliche Option.

Langstrecken-WM: Corvette Racing absolviert Gaststart in Portimão

0
Corvette Racing wird einen weiteren Gaststart in der Langstrecken-WM absolvieren. Beim Auftakt der Meisterschaft in Portimão treten die Gelben mit einer C8.R an. Hinter dem Steuer werden Antonio García und Oliver Gavin die Arbeit verrichten.

Langstrecken-WM: Ferrari steigt werksseitig in die Hypercar-Klasse ein

0
Ferrari kehrt ins Oberhaus der Langstrecken-WM zurück. Die Italiener werden ab 2023 an der Hypercar-Klasse mit einem eigenen Hypercar teilnehmen. Es wird die erste Teilnahme an der Spitzenkategorie seit 1973 sein.

Langstrecken-WM: Peugeot stellt Fahrerkader für LMH-Programm vor

0
Peugeot vetraut beim Comeback nach Le Mans auf viel fahrerische Erfahrung. Insgesamt haben die Franzosen sieben Piloten für das LMH-Programm verpflichtet. Zu den Piloten zählen Kevin Magnusse, Paul di Resta oder Loïc Duval.

Langstrecken-WM: Alpine bestätigt Fahrer für Hypercar-Klasse

0
Alpine hat seinen Fahrerkader für die kommende Saison der Langstrecken-WM bekanntgegeben. Demnach werden Nicolas Lapierre, Matthieu Vaxivière und André Negrão ins Lenkrad des Alpine A480 Gibson greifen.

IMSA: Acura baut LMDh-Prototypen für 2023

0
Acura bleibt in der Topklasse der IMSA SportsCar Championship. Die Edelmarke von Honda ist nach Audi und Porsche die dritte Marke, die offiziell einen LMDh-Prototypen bauen wird.

Langstrecken-WM: Veranstalter sagen 1000 Meilen von Sebring ab

0
Der Saisonauftakt der Langstrecken-WM wird nicht in Sebring stattfinden. Durch die anhaltende angespannte Corona-Lage in den USA, wurde der erste Lauf nach Portimão verlegt.

Langstrecken-WM – Saison 2021 – Starterliste

0
Langstrecken-WM - Starterliste 2021

Langstrecken-WM: Aston Martin beendet GTE-Werksprogramm

0
Aston Martin hat in einem Presseschreiben verkündet, dass man mit sofortiger Wirkung sein GTE-Pro-Programm beenden wird. Der Fokus soll nun komplett auf den Kundensport gerichtet werden.

FIA WEC: United Autosports ist bereit zur Titelverteidigung

0
Phil Hanson und Filipe Albuquerque treten in ihrer zweiten WEC-Saison als Titelverteidiger für das Team United Autosports an. Dabei bekommen sie einen neuen Mitstreiter. Fabio Scherer wird in der kommenden Saison von der DTM in den Langstrecken-Sport wechseln. 

Langstrecken-WM: Peugeot verrät technische Details seines LMH

0
Peugeot hat in einem Presseschreiben weitere technische Details seines Hypercars präsentiert. Die Franzosen setzen auf einen V6-Benzinmotor und einen 200 kW starken Elektromotor.

FIA WEC: Sportliches Reglement für 2021 überarbeitet

0
Die FIA WEC hat die sportlichen Regeln für die kommende Saison 2021 angepasst. Teile dessen sind sowohl ein neues Qualifikationsformat als auch die Begrenzung der Teammitglieder und die Kürzung der Le-Mans-Wochen.

Le Mans: Audi bereitet Einstieg in LMDh-Klasse vor

0
Audi wird das Motorsportprogramm neu aufstellen. In Zukunft wird eine Rückkehr nach Le Mans forciert sowie der Fokus auf ein Programm bei der Rally Dakar gelegt. Der Kundensport mit dem Audi R8 LMS bleibt daneben erhalten. Im Zuge der Umstrukturierung wird Julius Seebach die Position als Motorsportchef von Dieter Gass übernehmen.

Le Mans: Toyota, der große Favorit, Spannung in den weiteren Klassen

0
Verabschiedet Toyota den TS050 Hybrid mit dem dritten Le-Mans-Sieg in Folge? Oder siegt erstmals Rebellion Racing an der Sarthe? Wer kann United Autosports in der LMP2 schlagen? Welche Marke siegt in der GTE-Pro-Wertung? SportsCar-Info wagt einen Ausblick auf die diesjährigen 24 Stunden von Le Mans.

Le Mans: Daten und Fakten zur letzten LMP1-Ausfahrt an der Sarthe

0
Toyota will den dritten Gesamtsieg in Folge. In der LMP2-Wertung liegt die Favoritenrolle bei United Autosports. Und drei Marken kämpfen um die GTE-Krone. SportsCar-Info hat Wichtiges und Wesentliches zum diesjährigen 24-Stunden-Rennen von Le Mans zusammengesucht.

FIA WEC: Gabriel Aubry positiv auf Covid-19 getestet

0
Im Fahrerlager der Langstrecken-Weltmeisterschaft hat es die ersten Fälle von Coronavirus-Infektionen gegeben. Gabriel Aubry von DC Racing wurde positiv auf das Virus getestet. Drei Mitarbeiter von Algarve Pro Racing haben ebenfalls positive Resultate. Darüber hinaus wurde das komplette Team sowie Mitarbeiter von Jota Sport, Goodyear und Rebellion Racing unter Quarantäne gestellt.

Langstrecken-WM: Neuer Zeitplan für Le Mans, Weltmotorsportrat segnet Hypercar-Leistungsreduzierung ab

0
Der ACO hat einen neuen Zeitplan für die 24 Stunden von Le Mans präsentiert. Der Streckenbetrieb startet am Donnerstag, dem 17.9. um 10 Uhr, mit dem ersten freien Training. Darüber hinaus hat der Weltmotorsportrat die Leistungsreduzierung der Hypercars abgesegnet.

Le Mans: GEAR Racing steigt mit Ferrari 488 GTE Evo in die GTE-Pro auf

0
GEAR Racing hat angekündigt bei den diesjährigen 24 Stunden von Le Mans in der GTE-Pro starten zu wollen. Ursprünglich wollte die Truppe in der GTE-Am antreten. Zum Einsatz kommt ein Ferrari 488 GTE Evo, der von einer reinen Frauenmannschaft gesteuert werden soll.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen