- Anzeige -

Schlagwort: VLN

NLS: Falken Motorsports gewinnt die erste Auflage des 12-Stunden-Rennens

0
Falken Motorsports hat das neue Saisonhighlight, das 12-Stunden-Rennen der NLS, für sich entschieden. Die Truppe rund um Sven Schnabl setzte sich gegen die beiden Audi R8 von Phoenix Racing durch.

NLS: Falken Motorsports übernachtet an der Spitze beim 12-Stunden-Rennen

0
Falken Motorsports führt nach der ersten Rennhälfte. Die Truppe des japanischen Reifenherstellers behielt während dem ersten Segment den kühlsten Kopf bei turbulenten äußeren Bedingungen. Octane126 und Phoenix Racing folgen auf den weiteren Positionen.

NLS: 121 Fahrzeuge nehmen am 12-Stunden-Rennen teil

0
Am kommenden Wochenende findet erstmals ein 12-Stunden-Rennen im Rahmen der NLS statt. 121 Autos werden die Premiere auf der Nordschleife bestreiten. Davon entfallen 15 Fahrzeuge auf die SP9-Kategorie.

NLS: Falken Motorsports gewinnt das Sechs-Stunden-Rennen

0
Sven Müller und Joel Eriksson haben in beeindruckender Manier das Sechs-Stunden-Rennen der NLS gewonnen. Für beide Piloten war es der erste Gesamtsieg im Rahmen der NLS. Rang zwei ging an Phoenix Racing. Das Podium komplettierte Walkenhorst Motorsport.

NLS: Christian Krognes holt die nächste Pole für Walkenhorst Motorsport

0
Walkenhorst Motorsport steht erneut auf der Poleposition. Christian Krognes war wie beim fünften Wertungslauf der schnellste Pilot. Dahinter reihten sich Huber Motorsport, Phoenix Racing und Schnitzelalm Racing ein.

NLS: Christian Krognes schlägt Frank Stippler um 0,022 Sekunden

0
Walkenhorst Motorsport steht beim vierten Wertungslauf auf der Poleposition. Christian Krognes war dabei minimal schneller als Frank Stippler. Rang drei ging an das Haupt Racing Team.

NLS: 121 Starter beim vierten Wertungslauf, Porsche fehlt in der SP9-Klasse

0
121 Fahrzeuge werden das 45. RCM DMV Grenzlandrennen unter die Räder nehmen. Davon entfallen 15 Fahrzeuge auf die SP9-Klasse. Zudem kehrt Toyota Gazoo Racing mit dem Lexus LC in der SP-Pro zurück.

N’ring 24 und NLS: TF Sport greift mit Werksunterstützung am Ring an

0
Aston Martin fordert die deutschen GT3-Hersteller heraus und schickt einen Vantage GT3 mit Werksunterstützung in die Eifel. Zur Vorbereitung bestreitet das Team TF Sport die restlichen NLS-Läufe sowie das Qualifikationsrennen. 

NLS: Manthey Racing ringt Land-Motorsport im launischen Saisonauftakt nieder

0
Manthey Racing hat das erste Rennen der NLS-Saison gewonnen. Frédéric Makowiecki, Laurens Vanthoor und Michael Christensen siegten im Rahmen der 67. ADAC Westfalenfahrt. Dahinter kamen Land-Motorsport und KCMG ins Ziel.

NLS: Konrad Motorsport fliegt in 7:50-Minuten auf die Poleposition

0
Konrad Motorsport hat sich die erste Poleposition der NLS-Saison 2022 gesichert. Axcil Jefferies erzielte eine Fabelzeit von 7:50,370 Minuten. Dahinter starten das BMW Junior Team und Phoenix Racing.

NLS: 135 Fahrzeuge bestreiten den Saisonauftakt in der Eifel

0
Die NLS startet am kommenden Wochenende in ihre neue Saison. Insgesamt wurden 135 Fahrzeuge eingeschrieben. 22 Nennungen entfallen auf die SP9-Wertung. Ebenfalls sehr stark besetzt ist die neue Cup2-Klasse.

NLS: Phoenix Racing gewinnt Finale, Adrenalin Motorsport erneut Meister

0
Phoenix Racing hat das Finale der NLS für sich entschieden. Vincent Kolb und Frank Stippler waren die siegreichen Piloten. Falken Motorsports und Konrad Motorsport komplettierten das Podest. Unterdessen krönte sich wieder Adrenalin Motorsport zum Meister.

NLS: Konrad Motorsport sichert sich die Pole beim Finale

0
Konrad Motorsport steht beim Münsterlandpokal auf der Poleposition. Jordan Pepper steuerte den Lamborghini durch die Eifel. Dahinter starten Frikadelli Racing und Dinamic Motorsport. Erneut verzögerten dichte Nebelfelder den zeitlichen Ablauf am Ring.

NLS: Weiterer Teilnehmerschwund beim Finale, Mercedes-AMG erhält mehr Leistung

0
Wie schon beim Halbfinale der NLS schrumpft auch beim letzten Lauf der Meisterschaft das Teilnehmerfeld. Nur 118 Autos finden sich auf der vorläufigen Starterliste wieder. 13 Fahrzeuge starten in der SP9-Wertung. Derweil erhält Mercedes-AMG mehr Leistung.

NLS: Aston Martin gewinnt Gastspiel, David Pittard sorgt für neuen Rundenrekord

0
Aston Martin hat das Halbfinale der Nürburgring Langstrecken-Serie gewonnen. Nicki Thiim und Maxime Martin siegten vor Phoenix Racing und dem BMW Junior Team. Derweil stellte David Pittard einen neuen Rundenrekord auf.

NLS: Frikadelli Racing sichert sich Pole in schneller Qualifikation

0
Julien Andlauer hat die schnellste Runde in der Qualifikation beim Halbfinale der NLS hingelegt. Dahinter stehen Phoenix Racing und das BMW Junior Team. Insgesamt fuhren die besten Elf unter die Acht-Minuten-Marke.

NLS: Aston Martin benennt Fahreraufgebot für Werkseinsatz

0
Aston Martin rückt zum achten Lauf der NLS mit einem Werkseinsatz auf den Nürburgring aus. Nicki Thiim und Maxime Martin werden den Vantage GT3 pilotieren. Es ist der erste offizielle Auftritt seit 2018 in der Eifel.

NLS: Teilnehmerfeld schrumpft, Black Falcon gibt SP9-Comeback

0
Für den vorletzten Lauf der NLS haben sich nur 123 Fahrzeuge eingeschrieben. Im Vergleich zum Sechs-Stunden-Rennen fehlen über zwanzig Nennungen. Dafür gibt Black Falcon sein SP9-Comeback und auch Aston Martin startet mit einem Profi-Auto.

NLS: Manthey-Racing gewinnt das Saisonhighlight

0
Michael Christensen und Kevin Estre haben das Sechs-Stunden-Rennen für sich entschieden. Das Duo von Manthey-Racing schlug das BMW Junior Team sowie beide Porsche von Falken Motorsports.

NLS: Falken Motorsports sichert sich erste Startreihe

0
Falken Motorsports wird das Sechs-Stunden-Rennen aus der ersten Startreihe beginnen. Intern war Martin Alessio Picariello schneller als Dennis Olsen. Drittschnellster Pilot war Mattia Drudi im Audi von Car Collection Motorsport.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen