Spa 24: Die Favoriten

1919
Krönt sich Bentley erstmals im GT3-Zeitalter zum Sieger in Spa? | © SRO

Der Pro-Cup in Spa-Francorchamps hat die wohl größte Leistungsdichte im aktuellen GT3-Sport vorzuweisen. So ist es fast unmöglich aus der schieren Menge an Top-Besatzungen einen Favoriten auszumachen. SportsCar-Info hat sich der Aufgabe angenommen. Wir stellen die zehn wohl aussichtsreichsten Kandidaten vor.

Die Favoriten im Überblick:

#3 | K-PAX Racing | Bentley Continental GT3
#4 | Mercedes-AMG Team HRT | Mercedes-AMG GT3
#12 | GPX Racing | Porsche 911 GT3 R
#25 | Audi Sport Team Saintéloc Racing | Audi R8 LMS
#31 | Audi Sport Team WRT | Audi R8 LMS
#34 | Walkenhorst Motorsport | BMW M6 GT3
#47 | KCMG | Porsche 911 GT3 R
#51 | AF Corse | Ferrari 488 GT3
#63 | Orange 1 FFF Racing Team | Lamborghini Huracán GT3
#98 | ROWE Racing | Porsche 911 GT3 R