- Anzeige -

Schlagwort: W Racing Team

Spa-Francorchamps: DragonSpeed fährt souveränen Sieg ein

0
DragonSpeed hat einen Kantersieg beim ELMS-Semifinale in Spa-Francorchamps gefeiert. Gestartet von der Poleposition, dominierten die Oreca-Athleten Nicolas Lapierre, Henrik Hedman und Ben Hanley den vorletzten Lauf in den Ardennen. TDS Racing baute indessen seine Tabellenführung aus.

Nürburgring: Vergabe sechser Titel beim Langstreckenfinale

0
An diesem Wochenende gastiert die SRO-GT-Langstreckenserie vorerst zum letzten Mal auf dem Nürburgring. Der Veranstalter vergibt insgesamt sechs Titel in den drei Wertungen Pro, Pro-Am und Am. SportsCar-Info beleuchtet die Konstellationen vor dem finalen Gefecht.

ELMS: W Racing Team debütiert beim Lauf in Spa-Francorchamps

0
Das W Racing Team hat überraschend mitgeteilt, beim ELMS-Gastspiel in Spa-Francorchamps sein LMP2-Debüt zu bestreiten. Als Einsatzgerät fungiert ein LMP2-Prototyp der Marke Ligier. Der Kader rekrutiert sich aus Will Stevens sowie Laurens und Dries Vanthoor. Steht ein langfristiges Engagement auf der Agenda?

Fotostrecke: Audi versus Mercedes-AMG in Budapest

0
Die SRO-Sprintveranstaltung in Budapest gipfelte in einem Kräftespiel zwischen den Abordnungen von Audi und Mercedes-AMG. Triumphierte das W Racing Team noch im Qualifikationsrennen, nahm HTP Motorsport im Hauptlauf daraufhin Revanche. Das Wochenende auf dem Hungaroring in Bildern.

Video: Mercedes-AMG triumphiert über Audi-Armada

0
Nach dem Silberplatz im Qualifikationslauf hat sich Mercedes-AMG beim Hauptrennen in Budapest revanchiert. Dominik Baumann und Maximilian Buhk holten den Tagessieg, das W Racing Team musste ich mit den Rängen zwei, drei und vier begnügen. Die Ereignisse auf dem Hungaroring in der Videozusammenfassung.

Budapest: Mercedes-AMG bezwingt Audi-Übermacht

0
Mercedes-AMG hat Audi im Hauptrennen auf dem Hungaroring besiegt. Maximilian Buhk und Dominik Baumann errangen den Tagessieg für HTP Motorsport. Das W Racing Team musste sich auf den Rängen zwei, drei und vier geschlagen geben. Kessel Racing triumphierte bei den Herrenfahrern.

Budapest: Audi bleibt Taktgeber im Training

0
Auch das Nachmittagstraining der SRO-GT-Sprintserie auf dem Hungaroring hat Audi kontrolliert. Das W Racing Team und I. S. R. positionierten sechs Besatzungen unter den besten Zehn. Dennoch trat Mercedes-AMG dieser Dominanz entgegen. Die Ergebnisse der zweiten Sitzung in Budapest.

Budapest: Audi und Mercedes-AMG dominieren Trainingsauftakt

0
Fünfmal Audi, dreimal Mercedes-AMG unter den besten Zehn: Das W Racing Team und HTP Motorsport haben den Trainingsauftakt der SRO-GT-Sprintserie in Budapest dominiert. Zuoberst: Dries Vanthoor und Robin Frijns. Dahinter suchte Grasser Racing den Anschluss. Die Ergebnisse der ersten Standortbestimmung.

Spa 24: Audi beansprucht Vierfachführung im Training

0
Die Audi-Delegation hat das Auftakttraining zum 24-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps dominiert und die Plätze eins bis einschließlich vier eingenommen. An vorderster Stelle: Saintéloc Racing. Die Sitzung begann bei regnerischen Bedingungen, der Asphalt trocknete jedoch sukzessive ab.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen