ADAC GT Masters: Vorsprung der Tabellenführer zerrinnt

735

Das Gastspiel auf dem Nürburgring hat den ADAC-GT-Masters-Titelkampf dynamisiert. Bauten Daniel Keilwitz und Jules Gounon ihren Tabellenvorsprung am Samstag noch aus, blieb das Corvette-Ensemble sonntags punktlos. Ferner katapultierte sich David Jahn dank eines erfolgreichen Wochenendes ins Meisterschaftsrennen.