Spa 24: Mercedes-AMG nennt nur zwei Werkswagen

661
Dem Team Akka-ASP wird in Spa Werksunterstützung zuteil | © Mercedes-AMG Customer Racing

Mercedes-AMG tritt bei den diesjährigen 24 Stunden von Spa-Francorchamps mit nur zwei Werkswagen an. Die Unterstützung aus Stuttgart-Affalterbach erhalten das Haupt Racing Team und das Team Akka-ASP.

Mercedes-AMG hat sein Werksaufgebot im Vergleich zum letzten Jahr bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps halbiert. In diesem Jahr unterstützt der Affalterbacher Hersteller lediglich zwei Mercedes-AMG-GT3-Evo-Besatzungen. Diese betreuen das Haupt Racing Team und das Team Akka-ASP.

Den Silberpfeil des Haupt Racing Teams pilotieren Maro Engel, Luca Stolz und Vincent Abril. Im Fahrzeug aus dem Hause Akka-ASP nehmen Raffaele Marciello, Felipe Fraga und Timur Boguslavskiy Platz. Das Trio von Akka-ASP rangiert aktuell sowohl in der Fahrer- als auch Teamwertung im GT World Challenge Europe Endurance Cup auf dem zweiten Meisterschaftsrang.

- Anzeige -

Neben den zwei den Werkwagen starten acht weitere GT3-Boliden mit dem Stern auf der Motorhaube in den Ardennen. Allerdings treten diese Autos im Silber- respektive Pro-Am-Cup an. Die weiteren Wagen kommen vom Haupt Racing Team, SPS Automotive Perfomance, Ram Racing, HTP-Winward Motorsport, dem Team Akka-ASP, Madpanda Motorsport und JP Motorsport.

Das gesamte Aufgebot von Mercedes-AMG

Nr. Rennstall Fahrer
Pro
4 Haupt Racing Team
  • Maro Engel
  • Vincent Abril
  • Luca Stolz
88 Team Akka-ASP
  • Raffaele Marciello
  • Felipe Frage
  • Timur Boguslavskiy
Pro-Am
20 SPS Automotive Performance
  • Dominik Baumann
  • Colin Braun
  • George Kurtz
  • Valentin Pierburg
74 Ram Racing
  • Martin Konrad
  • Tom Onslow-Cole
  • Remon Vos
87 Team Akka-ASP
  • Fabien Barhez
  • Jean-Luc Beaubelique
  • Thomas Drouet
  • Jim Pla
111 JP Motorsport
  • Mathias Lauda
  • Christian Klien
  • Jens Liebhauser
  • Patryk Krupinski
Silver
5 Haupt Racing Team
  • Sergej Afanasiev
  • Michele Beretta
  • Hubert Haupt
  • Gabriele Piana
84 HTP-Winward Motorsport
  • Indy Dontje
  • Russell Ward
  • Philip Ellis
89 Team Akka-ASP
  • Alex Fontana
  • Benjamin Hites
  • Lucas Legeret
90 Madpanda Motorsport
  • Patrick Assenheimer
  • Ezequiel Perez Companc
  • TBA