Austin: Stéphane Sarrazin vertritt Stammfahrer Anthony Davidson

84
Stéphane Sarrazin springt für Anthony Davidson ein | © Toyota Motorsport GmbH

Stéphane Sarrazin nimmt beim FIA-WEC-Rennen in Austin kurzfristig den Cockpitplatz Anthony Davidsons ein. Grund des Personaltausches: Der Toyota-Stammfahrer könne wegen eines persönlichen Anliegens nicht am Sechs-Stunden-Lauf auf dem Circuit of The Americas teilnehmen.

Aufgrund einer privaten Angelegenheit verzichtet Toyota-Werksfahrer Anthony Davidson auf eine Teilnahme am Sechs-Stunden-Rennen von Austin. Daher nimmt Gazoo Racing an diesem Wochenende eine kurzfristige Personaländerung im Werkskader vor. Stéphane Sarrazin vertritt den TMG-Stammfahrer beim sechsten Wertungslauf der Langstrecken-WM auf dem Circuit of The Americas.

Ungeachtet des außerplanmäßigen Pilotentauschs solle Davidson allerdings rasch zurück ins Toyota-Cockpit kehren. „Anthony wird dieses Wochenende nicht antreten, genießt aber unverändert unsere volle Unterstützung, und wir sehen seiner baldigen Rückkehr in unsere Mitte entgegen“, bekräftigt Hisatake Murata, welcher seit der Sommerpause die Position des Teamchefs bekleidet, in einer Pressemitteilung des Herstellers.

- Anzeige -

Reservefahrer Sarrazin übernimmt die Vertretung indes bereitwillig. „Dass ich den TS050 Hybrid doch noch einmal in dieser Saison bewegen darf, kam völlig überraschend. Entsprechend freue ich mich auf das Wochenende, auch darauf mit Sébastien (Buemi), Kazuki (Nakajima) und dem ganzen Team arbeiten zu können“, betont Sarrazin, welcher eigentlich nur bei den 24 Stunden von Le Mans und bei der Generalprobe in den Ardennen für Toyota starten sollte.

Auch der Schauplatz der viertletzten FIA-WEC-Begegnung komme Sarrazin zustatten. „Den Circuit of The Americas kenne ich gut – eine beeindruckende Strecke mit ein paar großartigen Kurven“, meint der Franzose, welcher die Punkteausbeute in der texanischen Kapitale zu maximieren gedenkt. „Ich werde mein Bestes geben, um dem Team so viele Punkte wie möglich zu sichern.“

Weiteres zum Thema