- Anzeige -

Schlagwort: Porsche 911 GT2 RS Clubsport

Der Norweger Egidio Perfetti konnte beide Läufe der Porsche GT2 Supersportscar gewinnen. Mit seinem Porsche 935 distanzierte er die Konkurrenz um mehr als zehn Sekunden. Jan-Erik Slooten erreichte zwei dritte Plätze, Klaus Abbelen und Christian Ried erhielten einen Bronze-Pokal. Frank Kräling erzielte als bestes Ergebnis einen siebenten Platz.

Bislang steht einzig Porsche als Hersteller für die neu geschaffene GT2-Klasse fest. Lamborghini spielt seit einigen Monaten mit dem Gedanken an diese Wertung, sofern sie für ihren Huracán Super Trofeo ein Upgrade-Kit bringen dürfen. Nun hat auch Aston Martin seinen Hut in den Ring geworfen.
video

Anlässlich der Automobilmesse im südkalifornischen Los Angeles hat Porsche die Clubsportversion des Modells 911 GT2 RS präsentiert. Späheraufnahmen dokumentieren eine Einstellfahrt des Neunelfers im Autodromo di Monza. Bewegte Bilder und Klänge des Supersportwagens.

Anlässlich der Auto Show in Los Angeles hat Porsche den 911 GT2 RS Clubsport präsentiert. Der Neunelfer ist auf zweihundert Exemplare limitiert. Ferner deutet Frank-Steffen Walliser an: Das Modell könnte in der wiederbelebten GT2-Klasse starten.

Social Media

25,205FansGefällt mir
766FollowerFolgen