- Anzeige -

Schlagwort: Hofor-Racing

Mugello 12: Scuderia Praha fährt dominanten Sieg ein

0
Ferrari-Triumph in Mittelitalien: Die Scuderia Praha hat einen unangefochtenen Triumph bei den Zwölf Stunden von Mugello errungen. Platz zwei belegten die Lamborghini-Kontrahenten von Barwell Motorsport. In der Pro-Am-Wertung reüssierte Hofor-Racing.

Mugello 12: Mercedes-AMG erficht vorderste Startreihe

0
Bei den Zwölf Stunden von Mugello steht die Mercedes-AMG-Abordnung in der ersten Startreihe. Intern setzte sich SPS Automotive Performance gegenüber Hofor-Racing durch. Dahinter sortierte sich die Scuderia Praha ein. Streckenreparaturen brachten Verzögerungen im Zeitplan mit sich.

Dubai: Creventic vermeldet annähernd einhundert Einschreibungen

0
Die Creventic hat eine erste provisorische Starterliste für die 24 Stunden von Dubai veröffentlicht. Die Liste zählte sechsundneunzig Fahrzeuge. Alleine vierundzwanzig Nennungen entfallen auf die gesamtsiegfähige A6-Wertung. 

Algarve 24: Mercedes-AMG überragt in der Qualifikation

0
SPS Automotive Performance steht bei den 24 Stunden an der Algarve auf der Poleposition. Die Markenkollegen von Hofor-Racing und ProSport Performance belegten die Plätze drei sowie vier. Damit agierte die Marke Mercedes-AMG federführend. Nur die Scuderia Praha widersetzte sich.

Imola 12: Mercedes-AMG belegt vorderste Startreihe

0
Ram Racing hat die Poleposition für das Zwölf-Stunden-Rennen von Imola errungen. Die Mercedes-AMG-Markenkollegen von Hofor-Racing stehen ebenfalls in der vordersten Reihe. Derweil bezieht die Porsche-Abteilung mit Förch Racing und Herberth Motorsport die Verfolgerstellung.

24-Stunden-Serie: Scuderia Praha gewinnt Zwölf Stunden von Mugello

0
Die Scuderia Praha hat die Zwölf Stunden von Mugello gewonnen. Die Tschechen führten nahezu das ganze Rennen das Feld an. Komplettiert wurde das Podium von IDEC Sport Racing und Konrad Motorsport.

Dubai: Porsche fährt beim Mittwochstest erste Bestzeit

0
Der optionale Mittwochstest gestattete erste Erkundungsfahrten durch das Dubai Autodrome, um sich auf das 24-Stunden-Rennen an diesem Wochenende vorzubereiten. Die Bestzeit markierte Förch Racing. Auf den nachfolgenden Rängen ordneten sich die AMG-Abordnungen Hofor-Racing und Back Falcon ein. Die Resultate.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,992FansGefällt mir
750FollowerFolgen