Spa 24: Black Falcon startet mit Linkin-Park-Folierung

1998

Black Falcon tritt beim 24-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps mit einer Sonderlackierung an. Inspiriert durch den AMG-Erfolg auf dem Nürburgring, hat die kalifornische Band Linkin Park eine Folierung für den Ardennen-Klassiker entworfen. Daher ist die Rockgruppe bei der Veranstaltung auch vor Ort. Die Besatzung des Renners: Yelmer Buurman, Maro Engel und Bernd Schneider.