ADAC GT Masters: Team 75 Bernhard stark in den Trainings

216
Trainingsmeisterschaft auf dem Ring für Team 75 Bernhard | © Manuel Klinkhammer

Adrien de Leener und Matteo Cairoli konnten sich in den freien Trainings des ADAC GT Masters auf dem Nürburgring auf den Plätzen eins und zwei einsortieren. Ähnlich stark zeigte sich Gaststarter Toksport WRT beim Heimspiel. Das erste Rennen startet am Samstagnachmittag.

Ergebnis, Training 1:

Pos. Fahrer Team Fahrzeug Zeit
1 A. de Leener/M. Cairoli Team 75 Bernhard Porsche 911 GT3 R 1:28,263 Minuten
2 T. Preining/R. Renauer Herberth Motorsport Porsche 911 GT3 R 1:28,278 Minuten
3 M. Engel/L. Stolz Toksport WRT Mercedes-AMG GT3 1:28,335 Minuten
4 D. Vanthoor/R. Feller Montaplast by Land-Motorsport Audi R8 LMS 1:28,500 Minuten
5 C. Mies/M. Hofer Montaplast by Land-Motorsport Audi R8 LMS 1:28,528 Minuten
- Anzeige -

Ergebnis, Training 2:

Pos. Fahrer Team Fahrzeug Zeit
1 I. Dontje/M. Götz Mann-Filter Team HTP Mercedes-AMG GT3 1:27,876 Minuten
2 A. de Leener/M. Cairoli Team 75 Bernhard Porsche 911 GT3 R 1:27,933 Minuten
3 L. Stolz/M. Engel Toksport WRT Mercedes-AMG GT3 1:27,963 Minuten
4 J. Eriksson/J. Bleekemolen Zakspeed Racing Mercedes-AMG GT3 1:28,002 Minuten
5 C. Schreiner/D. Marschall HCB-Rutronik Racing Audi R8 LMS 1:28,126 Minuten