Zeltweg: Callaway Competition steht auf Startplatz eins im Samstagsrennen

127
Beste Ausgangslage in Lauf eins für die Drittplatzierten der Meisterschaft | © Gruppe C

Corvette-Power hat Marvin Kirchhöfer in der ersten Qualifikation von Spielberg auf die Poleposition befördert. Mit fast einer halben Sekunde Vorsprung setzte er sich vor Mikkel Jensen im Team-Schnitzer-BMW durch. Der zweite BMW der bayerischen Mannschaft startet neben dem Land-Audi von Sheldon van der Linde aus der zweiten Reihe.

- Anzeige -

Qualifikation 1 | Die besten Zehn

Pos. Fahrer Team Fahrzeug Zeit
1 M. Kirchhöfer Callaway Competition Corvette C7.R GT3 1:28,180 Minuten
2 M. Jensen Schnitzer Motorsport BMW M6 GT3 1:28,640 Minuten
3 S. van der Linde Land-Motorsport Audi R8 LMS 1:28,641 Minuten
4 D. Marschall Schnitzer Motorsport BMW M6 GT3 1:28,668 Minuten
5 A. Renauer HB Racing Ferrari 488 GT3 1:28,700 Minuten
6 R. Renauer Herberth Motorsport Porsche 911 GT3R 1:28,809 Minuten
7 M. Bortolotti Grasser Racing Team Lamborghini Huracán GT3 1:28,827 Minuten
8 T. Bernhard Team 75 Bernhard Porsche 911 GT3R 1:28,918 Minuten
9 Ó. Tunjo Phoenix Racing Audi R8 LMS 1:28,918 Minuten
10 C. Zöchling MRS-GT Racing BMW M6 GT3 1:28,932 Minuten