Nürburgring: Porsche startet aus der ersten Reihe

145
Ideale Ausgangslage für Porsche beim ADAC-GT-Masters-Samstagsrennen auf dem Nürburgring | © Gruppe C

Beim ADAC-GT-Masters-Samstagsrennen auf dem Nürburgring startet Porsche aus der vordersten Reihe. Robert Renauer hat Herberth Motorsport die Poleposition gesichert, daneben steht David Jahn für das Team 75 Bernhard. Die Verfolgerpositionen beziehen das Team Zakspeed und Grasser Racing. Die Startaufstellung.

Qualifikation 1 | Ergebnis

Pos.
Fahrer
Rennstall
Fahrzeug
Rundenzeit
1. R. Renauer Herberth Motorsport Porsche 991 GT3 R 1:27,181 Minuten
2. D. Jahn Team 75 Bernhard Porsche 991 GT3 R +0,205 Sekunden
3. N. Sylvest Team Zakspeed Mercedes-AMG GT3 +0,293 Sekunden
4. N. Siedler Grasser Racing Lamborghini Huracán GT3 +0,326 Sekunden
5. J. L. Pepper C. Abt Racing Bentley Continental GT3 +0,341 Sekunden
6. J. Gounon Callaway Competition Corvette C7 GT3 +0,490 Sekunden
7. M. Pommer Aust Motorsport Audi R8 LMS +0,513 Sekunden
8. F. Hamprech C. Abt Racing Bentley Continental GT3 +0,557 Sekunden
9. C. De Phillippi Land Motorsport Audi R8 LMS +0,562 Sekunden
10. L. Stolz Grasser Racing Lamborghini Huracán GT3 +0,580 Sekunden