GTWC: Poleposition für Lexus und Mercedes-AMG in Misano

178
Erste Poleposition für Tech 1 Racing | © Dirk Bogaerts

Die Qualifikationssitzungen für die ersten beiden Rennen der GT World Challenge Europe in Misano wurden abgehalten. Das erste Rennen wird ein Lexus von Tech 1 Racing von Position eins starten. Für den zweiten Lauf am Sonntag wird AKKA-ASP auf der Poleposition stehen. Die dritte Qualifikation folgt am Sonntagmorgen.

Top-5-Startaufstellung, Rennen 1

Pos. Fahrer Team Fahrzeug Zeit
1 T. Neubauer Tech 1 Racing Lexus RC-F GT3 1:32,124 Minuten
2 J. Gounon CMR Bentley Continental GT3 +0,035 Sekunden
3 J. Pla AKKA-ASP Mercedes-AMG GT3 +0,477 Sekunden
4 C. Weerts Team WRT Audi R8 LMS +0,479 Sekunden
5 R. Tomita Team WRT Audi R8 LMS +0,505 Sekunden
- Anzeige -

Top-5-Startaufstellung, Rennen 2

Pos. Fahrer Team Fahrzeug Zeit
1 R. Marciello AKKA-ASP Mercedes-AMG GT3 1:31,841 Minuten
2 K. van der Linde Team WRT Audi R8 LMS +0,151 Sekunden
3 M. Engel Haupt Racing Team Mercedes-AMG GT3 +0,244 Sekunden
4 A. Costa Emil Frey Racing Lamborghini Huracán GT3 +0,258 Sekunden
5 D. Vanthoor Team WRT Audi R8 LMS +0,274 Sekunden