Fotostrecke: Die Meisterschaftstabelle des ADAC GT Masters

624

Patric Niederhauser und Kelvin van der Linder avancierten über die ADAC-GT-Masters-Saison vom Geheimtipp zu den Meisterschaftsfavoriten. Mit mehr als fünfzig Punkten Vorsprung gewannen sie den ersten Titel in der Debütsaison von Rutronik Racing. Doch wie sieht es dahinter aus? Eine bebilderte Meisterschaftstabelle des ADAC GT Masters.