Fotostrecke: Herausforderer verkürzen die Rückstande in Laguna Seca

362

Das Halbfinale der IMSA SportCar Championship bot eine ereignisreiches Rennen. Während die erste Rennstunde durch mehrere haarsträubende Aktionen geprägt wurden, entwickelte sich die zweite Hälfte zu einer Materialschlacht. Das Rennen gewannen Pipo Derani und Johannes van Overbeek. In den Punktewertungen konnten Meyer Shank Racing und CORE Autosports die Rückstände auf wenige Zähler reduzieren. Das Rennen in einer Galerie von Dan Burke (dan.does.imsa).