Fotostrecke: Audi überarbeitet den R8 umfangreich

881

Audi hat nach dem Update für den GT3-Boliden R8 LMS jetzt auch sein Straßenpendant umfangreich bearbeitet. Der Straßenwagen erhielt ein Leistungsplus und das Fahrwerk wurde überarbeitet und neu abgestimmt. Zusätzlich wurden neue Fahr-Modi hinzugefügt (dry, wet und snow). Darüber hinaus steht der Ingolstädter-Sportwagen fortan serienmäßig auf 19 Zoll-Rädern. Die offensichtlichsten Änderungen spiegeln sich im Design wieder. Die Lufteinlässe wurden vergrößert, der Frontsplitter verbreitert und der Diffusor weiter nach oben gezogen.

Anfang 2019 startet der Verkauf der neuen R8-Modelle.