Fotostrecke: Arash konstruiert AF10-Hybridboliden mit zweitausend PS

632

1 180 PS Hybridleistung addiert zu den 900 PS des herkömmlichen Verbrennungsmotors: Dies ergibt in Summe 2 080 PS. Jene Werte sind die Eckdaten des Arash AF10, welchen der britische Konstrukteur in Genf präsentiert. Der Antrieb setzt sich aus einem V8-Aggregat mit Kompressoraufladung und vier Elektromotoren zusammen.

Bei der Konfiguration stehen zwei Optionen zur Auswahl: eine manuelle Sechs-Gang-Schaltung oder ein Automatikgetriebe. Der Sprint auf sechzig Meilen pro Stunde gelingt binnen 2,6 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt ungefähr 320 Kilometer pro Stunde. Der Preis: über eine Millionen Pfund.