test
- Anzeige -

Fotostrecke: Spannender Titelkampf in der DTM

0
Wer geht als Meister der DTM aus der laufenden Saison hervor? Wird es Mirko Bortolotti oder Thomas Preining - oder doch ein Dritter? Auf dem Sachsenring wechselte die Tabellenführung zweimal. Zuerst zu Preining und am Samstag kämpfte sich Bortolotti zurück auf den Platz an der Sonne.

DTM: Preining gewinnt und holt Tabellenführung zurück

0
Das Team Manthey-EMA hat durch Thomas Preining das zweite Saisonrennen der DTM auf dem Norisring in Nürnberg gewonnen. In der Hitzeschlacht hat Preining den Polesetter Rene Rast im BMW von Schubert Motorsport bezwungen und fährt als Tabellenführer zum Nürburgring.

DTM: Doppelsieg für Toksport WRT

0
Christian Engelhart gewinnt das Sonntagsrennen von Oschersleben in der DTM. Vor seinem Teamkollegen Tim Heinemann überquerte der Toksport-WRT-Pilot die Ziellinie in der Mageburger Börde. Auf Platz drei kam aufgrund einer Strafe Polesetter Thomas Preining von Manthey-EMA.

Fotostrecke: Hitzeschlacht der DTM in Nürnberg

0
Die DTM gastierte an diesem Wochenende zum einzigen Stadtrennen der Saison auf dem Norisring in Nürnberg. Siegreich waren Sheldon van der Linde mit BMW am Samstag und Porsche-Pilot Thomas Preining am Sonntag. Der Titelverteidiger van der Linde war kurzzeitig Tabellenführer, Preining holte sich die Spitzenposition jedoch wieder zurück. Eine Galerie aus der Frankenmetropole.

DTM: Franck Perera gewinnt den Auftakt in Oschersleben

0
SSR Performance hat im ersten Rennen mit Lamborghini direkt den ersten Saisonsieg eingefahren. Werksfahrer Franck Perera gewann den Saisonauftakt in Oschersleben fehlerlos von der Poleposition. Auf die weiteren Podestplätze kamen Tim Heinemann und Jack Aitken.

DTM: Mirko Bortolotti übernimmt auf dem Lausitzring die Tabellenspitze

0
Mirko Bortolotti und SSR Performance haben fast das Maximum aus dem DTM-Wochenende in der Lausitz herausgeholt. Ein zweiter und ein erster Platz in beiden Qualifikationen und Rennen bringen dem Lamborghini-Piloten die Tabellenspitze ein. Thomas Preining muss vorerst den Platz an der Spitze räumen.

DTM: Doppelsieg für Schubert Motorsport auf dem Norisring

0
Sheldon van der Linde hat das Samstagsrennen der DTM auf dem Norisring vor seinem Teamkollegen Rene Rast gewonnen. Beide BMW-Piloten trennten nur eineinhalb Sekunden auf dem Zielstrich. Platz drei ging an Porsche-Pilot Dennis Olsen vom Team Manthey-EMA.

Fotostrecke: Big Points für Thomas Preining bei der DTM

0
Die Eifel wusste am DTM-Wochenende auf dem Nürburgring nicht zu enttäuschen. Das Wetter reichte von strahlendem Sonnenschein zu Monsun-Regen. Als einer von wenigen ließ sich Tabellenführer Thomas Preining davon nicht beeindrucken. Zwar konnte er keinen Sieg holen, dennoch baute er durch Patzer der Konkurrenz seine Tabellenführung aus.

Fotostrecke: Thomas Preining triumphiert mit Grello in der DTM

0
Thomas Preining ist zum ersten Mal Champion in der DTM. Der Porsche-Pilot vom Team Manthey EMA lieferte sich einen Meisterschafts-Showdown mit Mirko Bortolotti. In der letzten Qualifikation der Saison auf dem Hockenheimring sicherte er sich durch die Poleposition vorzeitig die Meisterschaft an einem Wochenende, an dem er jedes Qualifying und Rennen dominieren konnte.

DTM: Ricardo Feller holt sich die Sonntags-Pole

0
Ricardo Feller startet das zweite Rennen der DTM auf dem Nürburgring von der Poleposition. Bei schwierigen Bedingungen kämpfte sich der Abt-Audi-Pilot auf Platz eins. Neben ihm startet Sheldon van der Linde ins Rennen. Die Titelrivalen Thomas Preining und Mirko Bortolotti müssen hingegen aus dem hinteren Feld starten.

DTM: Dubiose Flaggenkunde auf dem Norisring

0
Fragwürdige blaue Flaggen verhalfen Gary Paffett und Mike Rockenfeller, sich auf Podiumskurs zu manövrieren. Allerdings überrundeten die Piloten zu jenem Zeitpunkt nicht, sondern befanden sich im direkten Duell. Damit verzerrte die Rennleitung massiv den Wettbewerb. Ein Kommentar zum DTM-Lauf auf dem Norisring.

DTM: Mirko Bortolotti feiert einen Start-Ziel-Sieg

0
Mirko Bortolotti hat sein erstes Rennen in der DTM gewinnen können. Den ersten Lauf auf dem Nürburgring beendete er mit einer fehlerfreien Leistung auf Platz eins vor Lucas Auer und Thomas Preining. Das Wetter zeigte sich wie zu erwarten von der wechselhaften Seite.

Alex-Zanardi-Test: Im goldenen Renner durch die Eifel

0
BMW Motorsport hat Alessandro Zanardi eine Testfahrt im BMW M3 DTM auf dem Nürgurgring spendiert. Zur Feier seiner beiden paralympischen Goldmedaillen und zu seiner eigenen Überraschung stand der eigens hergerichtete Rennwagen ganz in Gold zur Ausfahrt bereit.

DTM: Mirko Bortolotti holt sich die Tabellenspitze zurück

0
Mirko Bortolotti ist der alte neue Tabellenführer der DTM. Er reiste als Meisterschaftsführender zum Sachsenring, musste Platz eins jedoch nach dem ersten Rennen an Thomas Preining abgeben. Dieses Ergebnis konnte er wieder korrigieren. 

DTM 2012: Ein Meisterschaftsrückblick in Zahlen

0
Das Saisonfinale liegt nun eine Woche zurück, Meister Spengler hat eine Vielzahl von Presseterminen bereits absolviert und die Saison 2013 wirft schon ihre Schatten voraus. Grund genug für einen Rückblick auf die Meisterschaftsentscheidung des DTM-Jahres 2012.

Marco Wittmann: Junger Fürther sorgt für Wirbel in der DTM

0
Marco Wittmann ist mit 23 Jahren Neueinsteiger in der DTM und schon Teamkollege von Ex-Formel-1-Fahrer Timo Glock. In den ersten drei Rennen fuhr er in die Punkte, im dritten aufs Podest. Ein Porträt des gelernten Karosseriebauers, der auch im Straßenverkehr „immer regelkonform“ fährt.

DTM: Mirko Bortolotti qualifiziert sich für die Poleposition im ersten Rennen

0
Mirko Bortolotti hat auf dem Nürburgring die erste Poleposition des Jahres in der DTM geholt. Er startet mit seinem Lamborghini vor Tabellenführer Thomas Preining im Porsche. Dahinter starten zwei Abt-Audi aus der zweiten Startreihe in den ersten Lauf des Wochenendes.

Fahrbahnbegrenzungen in der DTM: Who cares?

0
Eigentlich ist’s ja ganz einfach: Zwei weiße Linien begrenzen die Farbahn, und auf dieser wird gefahren – nicht links daneben, nicht rechts. In der DTM steht man der Sache mit dem Strich jedoch etwas ungenierter gegenüber – und dies nicht nur, wenn keiner hinguckt. Ein Kommentar von Yannick Bitzer.

DTM: Stolz gewinnt, Preining ist wieder Tabellenführer

0
Die DTM hat auf dem Sachsenring den nächsten Rennsieger hervorgebracht. Luca Stolz gewinnt für das Haupt Racing Team zum ersten Mal in dieser Saison. Thomas Preining holt sich durch Platz zwei die Tabellenspitze zurück. Ayhancan Güven feiert den ersten Podestplatz in der DTM.

DTM: Thomas Preining ist vorzeitig Champion

0
Thomas Preining ist der Meister der DTM 2023. Er sicherte sich die Poleposition für das letzte Saisonrennen auf dem Hockenheimring und hat damit den Meisterschaftskampf für sich entschieden. Titelrivale Mirko Bortolotti musste sich trotz Startplatz zwei geschlagen geben.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen