- Anzeige -

Schlagwort: WEC

Langstrecken-WM: Ferrari steigt werksseitig in die Hypercar-Klasse ein

0
Ferrari kehrt ins Oberhaus der Langstrecken-WM zurück. Die Italiener werden ab 2023 an der Hypercar-Klasse mit einem eigenen Hypercar teilnehmen. Es wird die erste Teilnahme an der Spitzenkategorie seit 1973 sein.

Langstrecken-WM: Peugeot stellt Fahrerkader für LMH-Programm vor

0
Peugeot vetraut beim Comeback nach Le Mans auf viel fahrerische Erfahrung. Insgesamt haben die Franzosen sieben Piloten für das LMH-Programm verpflichtet. Zu den Piloten zählen Kevin Magnusse, Paul di Resta oder Loïc Duval.

Langstrecken-WM: Alpine bestätigt Fahrer für Hypercar-Klasse

0
Alpine hat seinen Fahrerkader für die kommende Saison der Langstrecken-WM bekanntgegeben. Demnach werden Nicolas Lapierre, Matthieu Vaxivière und André Negrão ins Lenkrad des Alpine A480 Gibson greifen.

IMSA: Acura baut LMDh-Prototypen für 2023

0
Acura bleibt in der Topklasse der IMSA SportsCar Championship. Die Edelmarke von Honda ist nach Audi und Porsche die dritte Marke, die offiziell einen LMDh-Prototypen bauen wird.

Langstrecken-WM: Veranstalter sagen 1000 Meilen von Sebring ab

0
Der Saisonauftakt der Langstrecken-WM wird nicht in Sebring stattfinden. Durch die anhaltende angespannte Corona-Lage in den USA, wurde der erste Lauf nach Portimão verlegt.

Langstrecken-WM – Saison 2021 – Starterliste

0
Langstrecken-WM - Starterliste 2021

Langstrecken-WM: Aston Martin beendet GTE-Werksprogramm

0
Aston Martin hat in einem Presseschreiben verkündet, dass man mit sofortiger Wirkung sein GTE-Pro-Programm beenden wird. Der Fokus soll nun komplett auf den Kundensport gerichtet werden.

Langstrecken-WM: Peugeot verrät technische Details seines LMH

0
Peugeot hat in einem Presseschreiben weitere technische Details seines Hypercars präsentiert. Die Franzosen setzen auf einen V6-Benzinmotor und einen 200 kW starken Elektromotor.

Le Mans: Toyota, der große Favorit, Spannung in den weiteren Klassen

0
Verabschiedet Toyota den TS050 Hybrid mit dem dritten Le-Mans-Sieg in Folge? Oder siegt erstmals Rebellion Racing an der Sarthe? Wer kann United Autosports in der LMP2 schlagen? Welche Marke siegt in der GTE-Pro-Wertung? SportsCar-Info wagt einen Ausblick auf die diesjährigen 24 Stunden von Le Mans.

Le Mans: Daten und Fakten zur letzten LMP1-Ausfahrt an der Sarthe

0
Toyota will den dritten Gesamtsieg in Folge. In der LMP2-Wertung liegt die Favoritenrolle bei United Autosports. Und drei Marken kämpfen um die GTE-Krone. SportsCar-Info hat Wichtiges und Wesentliches zum diesjährigen 24-Stunden-Rennen von Le Mans zusammengesucht.

Langstrecken-WM: Neuer Zeitplan für Le Mans, Weltmotorsportrat segnet Hypercar-Leistungsreduzierung ab

0
Der ACO hat einen neuen Zeitplan für die 24 Stunden von Le Mans präsentiert. Der Streckenbetrieb startet am Donnerstag, dem 17.9. um 10 Uhr, mit dem ersten freien Training. Darüber hinaus hat der Weltmotorsportrat die Leistungsreduzierung der Hypercars abgesegnet.

Le Mans: GEAR Racing steigt mit Ferrari 488 GTE Evo in die GTE-Pro auf

0
GEAR Racing hat angekündigt bei den diesjährigen 24 Stunden von Le Mans in der GTE-Pro starten zu wollen. Ursprünglich wollte die Truppe in der GTE-Am antreten. Zum Einsatz kommt ein Ferrari 488 GTE Evo, der von einer reinen Frauenmannschaft gesteuert werden soll.

Langstrecken-WM: Hypercar von ByKolles Racing soll 2021 startbereit sein

0
Das Hypercar-Projekt von ByKolles lebt und die Gredinger hoffen im März 2021 erstmals in der Startaufstellung zu stehen. Unterdessen ist der Rennstall auf die erste Position der Reserveliste zu den 24 Stunden von Le Mans vorgerückt.

Langstrecken-WM: McLaren lobt LMDh-Regelwerk, Toyota verschiebt ersten Hypercar-Test

0
McLaren lobt das neue Regelwerk der LMDh-Kategorie. Des Weiteren hat Toyota seinen ersten Hypercar-Test auf Oktober verschoben. Und ein französisches Startup plant den Start 2023 mit einem Bio-Methan-Auto. Ein Nachrichtenspiegel.

LMDh: Eckpfeiler des Reglements veröffentlicht, Porsche evaluiert Einstieg

0
Die Verantwortlichen der IMSA und der Langstrecken-WM haben am heutigen Donnerstag die Eckpfeiler des kommenden LMDh-Reglements präsentiert. Die Fahrzeuge müssen mindestens 1030 Kilogramm wiegen und leisten maximal 500 kW. Derweil hat Porsche den Evaluierungsprozess gestartet.

Langstrecken-WM: W Racing Team schielt auf LMDh-Kategorie

0
Das W Racing Team beschäftigt sich offenbar mit einem Einstieg in die neue Spitzenprototypen-Klasse LMDh. Nach dem DTM-Aus von Audi ist die Mannschaft rund um Vincent Vosse auf der Suche nach einem neuen Einsatzgebiet neben dem GT3-Sport.

Langstrecken-WM: Tausend Meilen von Sebring wurden abgesagt

0
Aufgrund der steigenden Ausbreitung des Coronavirus hat US-Präsident Donald Trump ein Einreisestopp in die USA beschlossen. Da sich noch sehr viele Fahrer, Teammitglieder und Offizielle der Langstrecken-WM in Europa aufhalten, ist eine Durchführung der Tausend Meilen von Sebring unmöglich geworden.

Silverstone: Doppelsieg für Toyota, Porsche siegt beim Renndebüt des RSR-19

0
Wie zu erwarten hat Toyota einen ungefährdeten Doppelsieg in Silverstone eingefahren. In der LMP2-Klasse siegten die Neueinsteiger von Cool Racing. In der GTE-Pro holten Porsche beim Renndebüt des 911 RSR - 19 ebenfalls einen Doppelsieg.

Silverstone: Toyota und Ferrari sichern sich erste Startreihen

0
Toyota hat sich erwartungsgemäß die erste Startreihe beim Saisonauftakt der Langstrecken-WM in Silverstone gesichert. Jedoch waren Rebellion Racing und Ginetta näher dran als gedacht. In der GTE-Pro hat Ferrari beide 488 GTE Evo in die erste Startreihe gestellt.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen