- Anzeige -

Schlagwort: WeatherTech Racing

Le Mans: HubAuto Racing wechselt in die GTE-Pro

0
HubAuto Racing wandelt seinen Startplatz aus der GTE-Am-Kategorie in eine Nennung für die Profi-Wertung um. Die Mannschaft aus Taiwan wird einen Porsche 911 RSR in Le Mans einsetzen.

Sebring: Action Express Racing dominiert Trainingssitzungen

0
Action Express Racing gab den Ton beim Trainingsauftakt zu den 12 Stunden von Sebring an. Dahinter platzierte sich Chip Ganassi Racing und Meyer Shank Racing. In den GT-Klassen waren Porsche und BMW am schnellsten.

Daytona: Chip Ganassi Racing führt zur Zehn-Stunden-Marke

0
Kevin Magnussen führt für Chip Ganassi Racing die 24 Stunden von Daytona an. Dahinter folgen Wayne Taylor Racing und Action Express Racing. Corvette dominiert die GTLM-Klasse. Wohingegen AF Corse sich die Führung in der GTD-Wertung erkämpft hat.

Daytona: Meyer Shank Racing kontert im zweiten Training

0
Meyer Shank Racing gelang im zweiten Training zu den 24 Stunden von Daytona der Konter. AJ Allmendinger setzte die Bestzeit. Porsche und Lamborghini waren in den GT-Klassen tonangebend.

Daytona: BMW M8 GTE bekommt Zusatzgewicht aufgebrummt

0
Die IMSA hat vor dem Trainingsauftakt in Daytona die Balance of Performance angepasst. Demnach muss BMW in der GTLM-Klasse zwanzig Kilogramm zuladen. In der DPi- oder GTD-Wertung wurden keine Änderungen vorgenommen.

Daytona: Wer sind die Favoriten beim Saisonauftakt der IMSA?

0
Trotz Corona-Einschränkungen werden 49 Fahrzeuge bei den 24 Stunden von Daytona in der Startaufstellung stehen. Doch wer wird sich in seiner jeweiligen Klasse durchsetzen? SportsCar-Info wirft einen Blick auf das Starterfeld und versucht die Favoriten zu beleuchten.

Daytona: Action Express Racing gewinnt Qualifikationsrennen, Doppelsieg von Corvette in der GTLM

0
Action Express Racing hat das Qualifikationsrennen zu den 24 Stunden von Daytona gewonnen. Felipe Nasr und Pipo Derani waren die siegreichen Piloten. In der GTLM-Wertung setzte sich Corvette Racing mit einem Doppelsieg durch.

IMSA: Weathertech Racing und Proton Competition nennen einen Porsche 911 RSR

0
Weathertech Racing hat einen Markenwechsel vollzogen. Statt Ferrari setzt die Mannschaft auf Florida fortan einen Porsche 911 RSR in der IMSA SportsCar Championship ein. Dabei wird die Truppe operativ von Proton Competition unterstützt.

Lime Rock: Balance of Performance bremst BMW M6 GT3 ein

0
Nach dem Start-Ziel-Sieg in Mosport muss Turner Motorsport die Leistung seines BMW M6 GT3 reduzieren. Auf der anderen Seite dürfen Ferrari und Porsche Gewicht aus ihren GT3-Sportlern ausladen.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen