- Anzeige -

Schlagwort: Stef Dusseldorp

Falken Motorsports setzt am kommenden Wochenende den neuen Porsche 911 GT3 R in der VLN ein. Nick Tandy und Laurens Vanthoor rotieren durch das Cockpit des Elfers. Darüber hinaus startet der Reifenhersteller mit seinem BMW M6 GT3.

Rowe Racing wird in diesem Jahr als einzige BMW-Delegation werksseitige Unterstützung zuteil. Nun haben die Bayerischen Motorenwerke das siebenköpfige Fahrerensemble präsentiert. Auch die Besatzungen von Falken Motorsports und Walkenhorst Motorsport stehen fest.

Falken Motorsports hat angekündigt, neuerlich eine Doppelstrategie auf der Nürburgring-Nordschleife in Anwendung zu bringen. Die Mannschaft des Reifenherstellers startet mit Porsche und BMW in der VLN-Langstreckenmeisterschaft sowie beim 24-Stunden-Rennen.
video

Falken Motorsports hat bei der Adenauer Rundstrecken-Trophy seine ersten Gesamtsieg in der VLN-Langstreckenmeisterschaft erfochten. Der langersehnte Erfolg glückte allerdings nicht mit der Marke Porsche, sondern mit dem BMW-Neuling. Jörg Müller und Stef Dusseldorp jubelten letztlich in der Podiumsmitte. Die Ereignisse in der Videozusammenfassung.

Falken Motorsports hat den vierten VLN-Lauf gewonnen. Jörg Müller und Stef Dusseldorp hatten am Ende der vierstündigen Distanz die Nase vor Manthey-Racing und Walkenhorst Motorsport. Damit fuhr türkis-blaue Truppe den ersten Gesamtsieg in der Langstreckenmeisterschaft ein.

Sven Müller hat seinen Porsche von Manthey-Racing erneut auf die Poleposition für die VLN auf dem Nürburgring gestellt. In der letzten Runde hat der Werksfahrer Stef Dusseldorp im Falken-BMW von Platz eins verdrängt. Der Start für den vierten Saisonlauf findet planmäßig um zwölf Uhr statt.

Falken Motorsports hat angekündigt, ein Doppelengagement auf der Nürburgring-Nordschleife zu schultern. Der japanische Reifenhersteller bestreitet das 24-Stunden-Rennen sowohl mit Porsche als auch BMW. Dabei wird der Mannschaft in Türkis-Blau beidseitige Werksunterstützung zuteil.

Social Media

25,152FansGefällt mir
766FollowerFolgen