- Anzeige -

Schlagwort: Porsche Cayman GT4 Clubsport

Manthey-Racing richtet auch in diesem Jahr den Cayman-Markenpokal im Rahmen der VLN-Langstreckenmeisterschaft aus. Eine Novum: die Unterteilung des Porsche-Wettbewerbs in drei Wertungen für den neuen 718 Cayman GT4 Clubsport, den Cayman GT4 Clubsport und ein kombiniertes Klassement.

Zu Jahresbeginn hat Porsche den neuen 718 Cayman GT4 Clubsport vorgestellt. In puncto Leistung übertrifft der Renner seinen Vorgänger um vierzig Pferdestärken. Überdies habe sich der Weissacher Hersteller um Nachhaltigkeit bemüht und verbaute darum Karosserieteile aus Biofaser-Verbundwerkstoff.
video

Beim VLN-Halbfinale duellierten sich Kai Riemer und „Jens“ bis zur Ziellinie, welche die Cup-3-Piloten Stoßstange an Stoßstange kreuzten. Letztlich triumphierte Schmickler Performance über GetSpeed Performance, was in einem verbalen Fehlgriff des Zweitgenannten gipfelte. Obendrein erhielt die unterlegene Mannschaft eine Zeitstrafe wegen eines Überholvorgangs unter Gelb.

Fabio Grosse hat sich seinen Traum erfüllt. Beim Nachwuchsförderprogramm Super Racer konnte er sich gegen fast 1 800 Bewerber durchsetzen und darf nun eine komplette VLN-Saison auf einem Porsche Cayman GT4 CS in der dazu gehörigen Cup-Klasse bestreiten.
video

Wie manövriert man sich während eines VLN-Rennens durch den Verkehr auf der Nürburgring-Nordschleife? Fahrer und Instruktor Moritz Kranz hat eine Runde während des ADAC-ACAS-Cups gefilmt und fachgerecht kommentiert. Onboard-Ausnahmen aus dem Porsche Cayman GT4 Clubsport von Mühlner Motorsport.

Social Media

25,261FansGefällt mir
766FollowerFolgen