- Anzeige -

Schlagwort: Michele Beretta

Grasser Racing hat sein Rennprogramm für die Saison 2019 verkündet. Erneut startet die Lamborghini-Mannschaft im ADAC GT Masters und in der Blancpain GT Series. Neu hinzu kommen die Langstreckenrennen der IMSA.

Nach siebenjähriger Unterbrechung startet das Team Rosberg wieder im ADAC GT Masters. Eine Lamborghini-Besatzung setzt sich aus Michele Beretta und Aaro Vainio zusammen. Das zweite Pilotengespann bilden Jonathan Judek und Jimmy Eriksson.

Grasser Racing hat personelle Änderungen im ADAC-GT-Masters-Fahrerkader vorgenommen. Beim Heimspiel in Zeltweg fehlt Stammpilot Christian Engelhart, dessen Platz Mirko Bortolotti einnimmt. Außerdem bereitet Michele Beretta sein Debüt in der deutschen GT-Serie vor.

Social Media

25,141FansGefällt mir
766FollowerFolgen