- Anzeige -

Schlagwort: McLaren 650S GT3

Bathurst 12: Gradient Racing plant Honda-Einsatz, erste Startbestätigungen

0
Der neu gegründete Rennstall Gradient Racing zieht in Erwägung, mit einem Honda NSX GT3 am Zwölf-Stunden-Rennen von Bathurst teilzunehmen. Derweil hat Scott Taylor Motorsport bestätigt mit drei bisherigen Veranstaltungsgewinner anzutreten. Auch Objective Racing ist wieder mit von der Partie. Ein Nachrichtenspiegel.

Spa 24: Das Mittelfeld

0
Favoriten en masse im Ardenner Wald: Wer hat jedoch die Stellung des Hauptfavoriten bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps inne? Wer erklimmt die restlichen Podiumsstufen? Wer tummelt sich Mittelfeld? Und: Wessen vornehmliche Zielsetzung ist die karierte Flagge? SportsCar-Info wagt eine Einteilung. Zweiter Teil: das Mittelfeld.

GT3-Sport: McLaren verpflichtet drei neue Werksfahrer

0
McLaren erweitert seinen Fahrerkader in der Saison 2018. Ben Barnicoat, Paul Holton und Joe Osborne werden mit einem Kontrakt des Herstellers aus Woking in Mittelengland ausgestattet. Sie sollen gemeinsam mit Rob Bell den neuen McLaren 720S GT3 für die Saison 2019 entwickeln.

Blancpain GT: Garage 59 kehrt für McLaren zurück

0
Nach dem Weggang von Strakka Racing zu Mercedes-Benz hat McLaren die Lücke im GT3-Werksprogramm geschlossen. Garage 59 wird in die Blancpain-GT-Serien zurückkehren. Die Meister des Jahres 2016 hatten sich in der vergangenen Saison auf die GT4-Klasse konzentriert.

Spa 24: Die Favoriten

0
Zusammenkunft der GT3-Elite im Hohen Venn: Bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps rivalisieren die Werke um die Vorrangstellung der Branche. Die SportsCar-Info-Redaktion analysiert die Chancenverteilung in der Spitzengruppe. Vierte und letzte Episode der vierteiligen Reihe: die Favoriten.

Spa 24: Das Mittelfeld

0
Zusammenkunft der GT3-Elite im Hohen Venn: Bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps rivalisieren die Werke um die Vorrangstellung der Branche. Die SportsCar-Info-Redaktion analysiert die Chancenverteilung in der Spitzengruppe. Zweite Episode der vierteiligen Reihe: das Mittelfeld.

GT-Sport: Strakka Racing schließt Kooperation mit McLaren

0
McLaren ist eine Partnerschaft mit Strakka Racing eingegangen. Das Gespann plant den Einsatz eines Vier-Wagen-Gespanns in der SRO-GT-Langstreckenserie. Ebenfalls auf der Agenda steht die Ausweitung des Nachwuchsprogramms. Folglich unterbricht das Teams aus Silverstone vorerst sein WM-Engagement.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen