- Anzeige -

Schlagwort: Lärmobergrenze

Oktober 2017: Der Monat im Rückspiegel

0
Ereignisarme Tage im Oktober: In den Mittelpunkt rückte die finale Phase der VLN-Saison – einschließlich zweier diskussionswürdiger Vorkommnisse beim Barbarossapreis. Auch die Balance of Performance war wieder einmal Gegenstand der Debatten. Zudem herrscht Vorfreude auf die GT-Prestigerennen in Macao und Bathurst. Der Monat im Rückspiegel.

VLN: Frikadelli Racing verstößt gegen Lärmvorschriften

0
Die Profibesatzung von Frikadelli Racing fiel beim VLN-Halbfinale den Lärmvorschriften zum Opfer. Um Modifikationen am Auspuff vorzunehmen, mussten Norbert Siedler und Klaus Bachler einen außerplanmäßigen, zeitintensiven Boxenstopp einlegen. Anschließend testete das Porsche-Gespann neue Dunlop-Reifen, ehe Regenschauer einsetzten.

Olli Martini: „Guter Sound definiert sich nicht über Lautstärke, sondern Klang“

0
Die Lexus-Disqualifikation wegen der Lärmschutzbestimmung rief beim Ruhrpokal vielerorten Empörung hervor. Streckensprecher Olli Martini beschwichtigt jedoch: „Ein guter Sound definiert sich meiner Meinung nach nicht über die Lautstärke, sondern über den Klang.“ Ferner ging es um die Gesundheit der Beteiligten.

VLN: Farnbacher Racing fällt Lärmobergrenze zum Opfer

0
Die Sportkommissare haben Farnbacher Racing beim Ruhrpokal bereits nach drei Runden disqualifiziert. Der Grund: Der Lexus RC F GT3 überschritt die Lärmobergrenze von einhundertdreißig Dezibel. Startfahrer Mario Farnbacher kämpfte sich vorrübergehend auf Rang sieben.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,945FansGefällt mir
749FollowerFolgen