- Anzeige -

Schlagwort: Kaspersky Motorsport

Spa 24: Ferrari stiehlt Audi und Mercedes-AMG die Schau

0
Ferrari hat Audi und Mercedes-AMG bislang die Schau gestohlen. Während des ersten Viertels der 24 Stunden von Spa-Francorchamps behauptete Kaspersky Motorsport zumeist den Führungsrang. Auch Lamborghini und Grasser Racing erbrachten eine bemerkenswerte Leistung. Die Chronologie der Ereignisse.

Spa 24: Ferrari und Lamborghini beanspruchen vorderste Startreihe

0
Kaspersky Motorsport steht bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps auf dem ersten Startplatz. Im entscheidenden Super-Pole-Einzelzeitfahren ist Ferrari-Athlet James Calado im zweiten Versuch auf die Poleposition gestürmt. Ebenfalls in der vordersten Reihe: Lamborghini mit seiner Einsatzmannschaft Grasser Racing.

Spa 24: Team AKKA ASP behält die Oberhand in der Nachtqualifikation

0
Zwar war Connor De Phillippi der schnellste Pilot in der Nachtqualifikation, doch zur Bestzeit in der kombinierten Wertung hat es nicht gereicht. Diese hielt weiterhin Raffaele Marciello, der für das Mercedes-AMG-Team AKKA ASP startet. Insgesamt waren die ersten sechsunddreißig Fahrzeuge innerhalb einer Sekunde.

Spa 24: Team AKKA ASP fährt vorläufige Qualifikationsbestzeit

0
Im ersten Qualifikationssegment zu den 24 Stunden von Spa-Francorchamps ist Mercedes-AMG die vorläufige Bestzeit gefahren. Obenauf: das Team AKKA-ASP mit Michael Meadows, Raffaele Marciello und Edoardo Mortara. Ein schwerer Unfall Kamui Kobayashis führte zum vorzeitigen Abbruch der Sitzung.

Spa 24: Die Favoriten

0
Zusammenkunft der GT3-Elite im Hohen Venn: Bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps rivalisieren die Werke um die Vorrangstellung der Branche. Die SportsCar-Info-Redaktion analysiert die Chancenverteilung in der Spitzengruppe. Vierte und letzte Episode der vierteiligen Reihe: die Favoriten.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,887FansGefällt mir
746FollowerFolgen