- Anzeige -

Schlagwort: Jörg Bergmeister

GT-Sport: Porsche zeigt erstmals neuen 911 GT3 Cup

0
Porsche hat seinen neuesten Cup-Elfer präsentiert. Das Fahrzeug basiert auf der aktuellen 911-Modellreihe 992. Ab 2021 soll die Neuentwicklung im Supercup und ausgewählten Carrera Cups zum Einsatz kommen.

GT-Sport: Matt Campbell und Mathieu Jaminet unterzeichnen Porsche-Werksvertrag

0
Matt Campbell und Mathieu Jaminet haben einen Werksvertrag bei Porsche unterzeichnet. Demgegenüber verlässt Brendon Hartley den Weissacher Hersteller; Timo Bernhard und Jörg Bergmeister beenden ihre aktive Laufbahn und werden Markenbotschafter.

Sebring-Test: Toyota fährt Rundenrekord, Brand bei Project 1

0
Toyota hat bei den Probefahrten anlässlich der Tausend Meilen von Sebring einen inoffiziellen Rundenrekord aufgestellt. SMP Racing war die schnellste Privatmannschaft, verunfallte aber am Sonntag. Das Team Project 1 fiel einem Fahrzeugbrand zum Opfer. Equivalence of Technology überarbeitet.

Lime Rock: Porsche 911 RSR feiert IMSA-Premierensieg

0
Beim achten Wertungslauf der IMSA-Meisterschaft konnte Porsche den ersten Sieg für den vor der Saison rund um erneuerten 911 RSR einfahren. Im Lime Rock Park trug der Autobauer aus Zuffenhausen einen souveränen Doppelsieg davon. Auch in der GTD-Wertung stand ein Porsche ganz oben auf dem Podest.

N’ring 24: Porsche nominiert elf Piloten

0
Für die Teilnahme am 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring hat Porsche ein elfköpfiges Fahrerensemble zusammengestellt. Das Aufgebot rekrutiert sich aus neun Werkspiloten sowie zwei Junioren des Herstellers. Die Einsatzmannschaften: Manthey-Racing, Falken Motorsports und Frikadelli Racing.

N’ring 24: Falken Motorsports stemmt Doppelprogramm mit BMW und Porsche

0
Falken Motorsports hat angekündigt, ein Doppelengagement auf der Nürburgring-Nordschleife zu schultern. Der japanische Reifenhersteller bestreitet das 24-Stunden-Rennen sowohl mit Porsche als auch BMW. Dabei wird der Mannschaft in Türkis-Blau beidseitige Werksunterstützung zuteil.

Video: Porsche-Triumph in Neongelb

0
Beim sechsstündigen Ruhrpokal hat Manthey-Racing den ersten VLN-Saisonsieg davongetragen. Am Lenkrad: die Porsche-Werksfahrer Jörg Bergmeister und Patrick Pilet. Die Gestaltung des Neunelfers war indes eine Reminiszenz an den Dicken – eine neongelbe Lackierung. Der Videorückblick zum siebenten Lauf.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen