- Anzeige -

Schlagwort: Jim Glickenhaus

Die Scuderia Cameron Glickenhaus hat die ersten Fotos seines GT3-Sportlers gezeigt, welcher beim Qualifikationsrennen erstmals in der Öffentlichkeit zusehen sein wird. Im Jahr 2020 soll das Fahrzeug sein Renndebüt feiern und den bisherigen SPX-Boliden, den SCG 003C, ablösen.

James Glickenhaus steigt mit seinem Rennstall Scuderia Cameron Glickenhaus in die Langstrecken-WM ein. Die Truppe setzt zwei Hyperscars ab 2020 ein. GM wird voraussichtlich den Verbrennungsmotor stellen.

Social Media

25,200FansGefällt mir
766FollowerFolgen