- Anzeige -

Schlagwort: Grüne Hölle

Aus der VLN-Langstreckenmeisterschaft wird in der nächstjährigen Saison die Nürburgring-Langstreckenserie. Intention des Organisatorengespann sei es, die Rennstrecke als Marke in den Fokus zu rücken.

Das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring flimmert auch 2019 über die Fernsehschirme. Der ADAC und der Fernsehsender RTL Nitro haben sich auf eine Fortführung der gemeinsamen Arbeit geeinigt. Alle Beteiligten ziehen aus den vergangenen Jahren ein positives Resümee.

Den VLN-Veranstaltern ist es gelungen, die Entwicklung der Rundenzeiten auf der Nürburgring-Nordschleife zurückzudämmen. Ein Vergleich der Qualifikationsresultate fördert zutage: Im Vorjahr war der Gesamtschnellste über vier Sekunden flotter. Gleichwohl indiziert die Bestenliste auch eine höhere Leistungsdichte.

Die Nacht in der Eifel hat ihren ganz besonderen Charme. Nur die Scheinwerfer der Teilnehmer und zahlreiche andere Lampen erhellen die Strecke und ihre Umgebung. Inzwischen wurde die Dunkelheit von der Morgendämmerung und dann vom Sonntagssonnenschein abgelöst. Wir haben eine Auswahl der Bilder der Nacht und des Morgens zusammengestellt.

Social Media

25,123FansGefällt mir
766FollowerFolgen