- Anzeige -

Schlagwort: Fotostrecke

Fotostrecke: Herberth Motorsport übernimmt die Tabellenspitze

0
Die beiden Rennen auf dem Sachsenring haben die Gesamtwertung im ADAC GT Masters kräftig durcheinander gewirbelt. Von einer soliden Führung sind mit zwei Nullern Maximilian Götz und Markus Pommer auf Rang zwei zurückgefallen. Die Herberth-Piloten Mathieu Jaminet und Robert Renauer haben durch konstante Leistungen den ersten Rang erklommen. Mit vier Punkten Abstand geht es nun zum Finale nach Hockenheim.

Fotostrecke: HTP Motorsport pirscht sich an die Tabellenspitze heran

0
Die zwei Rennen des ADAC GT Masters auf dem Nürburgring hatten ein Resultat zur Folge: Während die Tabellenführer von Callaway Competition gänzlich ohne Zähler blieben, holten Markus Pommer und Maximilian Götz dreiunddreißig Punkte und zwei Pokale. Mit nur noch einem Punkt Vorsprung reisen die Corvette-Piloten nun nach Zandvoort. Das Wochenende in Bildern. Eine Galerie von Manfred Muhr.

Fotostrecke: Corvette-Festspiele in den Zentralalpen

0
Callaway Competition hat mit ihrer Corvette C7 GT3-R die beiden Läufe des ADAC GT Masters beim Österreich-Gastspiel dominiert. Im ersten Lauf fuhren Marvin Kirchhöfer und Daniel Keilwitz dominant gewinnen. Den Sieg im Sonntagsrennen retteten sie nach einem Regenschauer auf Regenreifen über die Zeit, während ein entfesselter Mirko Bortolotti auf Slicks durch das Feld auf Rang zwei pflügte.

Fotostrecke: Cadillac und Acura fliegen zum Sieg in Detroit

0
Beim zweiten Stadtrennen der IMSA-Saison setzten sich erstmals Felipe Nasr und Eric Curran im Cadillac DPi von Action Express Racing durch. Was Acura nicht bei den Prototypen gelang, schaffte Michael Shank Racing in der GTD-Wertung: Die Mannschaft trug den Klassensieg davon. Das Rennen, festgehalten in einer Galerie von Dan Burke (dan.does.imsa).

Fotostrecke: Herberth Motorsport beendet Most-Wochenende an der Tabellenspitze

0
Die Siege beim ersten Gastspiel des ADAC GT Masters im tschechischen Most gingen an Mücke Motorsport sowie HTP Motorsport, die Siegerteams Nummer drei und vier im Championat. Das breiteste Grinsen tragen aber wohl Robert Renauer und Mathieu Jaminet davon. Die beiden Herberth-Piloten kamen zweimal auf Platz drei und reisen damit als Tabellenführer zum nächsten Lauf nach Österreich.

Fotostrecke: Spektakulärer Auftakt der Blancpain-GT-Endurance in Monza

0
Das Team WRT und Audi gewinnen erstmals die Drei Stunden von Monza im achten Lauf. Dries Vanthoor hat in der letzten Rennstunde einen Zweikampf mit Maximilian Götz im Mercedes-AMG für sich entscheiden können. Vanthoor, Alex Riberas und Christopher Mies reisen damit als Tabellenführer zum zweiten Rennen in Silverstone. Die weiteren Podestplätze gingen an Strakka Racing und Black Falcon für Daimler.

Fotostrecke: Cadillac triumphiert in Daytona

0
Action Express Racing hat in Daytona einen dominanten Doppelsieg erzielt. Filipe Albuquerque, Christian Fittipaldi und Joao Barbosa haben hierbei einen neuen Distanzrekord aufgestellt und die Teamkollegen um zehn Sekunden distanziert. Die 24 Stunden zusammengefasst in einer Bildergalerie.

Fotostrecke: Audi vor Lamborghini im Qualifikationsrennen

0
Dries Vanthoor und Marcel Fässler feiern ihren ersten Saisonsieg in der Blancpain-Sprintserie. Das Duo kann über eine Stunde den Lamborghini von Mirko Bortolotti und Christian Engelhart in Schach halten. Die Piloten im grünen Kampfstier müssen im morgigen Hauptrennen dringend vor dem HTP-Duo Franck Perera und Maxi Buhk bleiben, um...

Fotostrecke: Enthüllung des Acura ARX-05 DPi

0
Im Rahmen der Motorshow Concours d'Elegance in Pebble Beach hat Acura seinen DPi-Prototypen erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Das Fahrzeug hört offiziell auf den Namen ARX-05 DPi. Im Heck verrichtet der bekannte V6-Motor aus dem NSX GT3 sein Werk. Der ARX-05 besticht vor allem durch den zusätzlichen Flügel oberhalb der Nase.

Fotostrecke: Italienische Power in den Ardennen

0
Die italienischen Hersteller Ferrari und Lamborghini haben die Anfangsphase der 24 Stunden von Spa-Francorchamps bestimmt. Inzwischen hat sich die Spitzengruppe aber um Mercedes-AMG und Audi erweitert. Das Fotomotiv „Spa-Francorchamps“ in unserer ersten Galerie des Wochenendes.

Fotostrecke: Lichterspiel beim 24-Stunden-Rennen

0
Die Nacht in der Eifel hat ihren ganz besonderen Charme. Nur die Scheinwerfer der Teilnehmer und zahlreiche andere Lampen erhellen die Strecke und ihre Umgebung. Inzwischen wurde die Dunkelheit von der Morgendämmerung und dann vom Sonntagssonnenschein abgelöst. Wir haben eine Auswahl der Bilder der Nacht und des Morgens zusammengestellt.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen