- Anzeige -

Schlagwort: Enso CLM P1/01

Die Regelhüter der Langstrecken-WM haben die Equivalence of Technology für den Testtag zu den 24 Stunden von Le Mans präsentiert. Demnach wurden die beiden Toyota TS050 Hybrid erschwert und die Privatiers erhalten mehr Leistung. 

ByKolles Racing hat seinen Enso-CLM-P1/01-Nismo-Prototyp für die Tausend Meilen von Sebring zurückgezogen. Probleme mit dem Motorenlieferanten machten diesen Schritt nötig. 

Die Wettquoten sind unzweideutig: Toyota startet als haushoher Hauptfavorit in Le Mans. Ein Kantersieg ist eigentlich Pflicht. Andererseits lastet ein unermesslicher Druck auf dem ewigen Zweiten. Eine Minimalchance für den Underdog Rebellion Racing? Der Rest ist mit sich selbst beschäftigt.

Social Media

25,203FansGefällt mir
766FollowerFolgen