- Anzeige -

Schlagwort: Dietmar Hirsch

HB Racing hat sein Fahreraufgebot für die diesjährige ADAC-GT-Masters-Saison aufgestellt. Luca Ludwig und Dominik Schwager starten für das oberösterreichische Gespann, welches erstmals mit der Marke Ferrari anstatt mit Lamborghini-Sportwagen antritt.

HB Racing hat angekündigt, in der nächstjährigen Saison mit der Marke Ferrari anstatt mit Lamborghini im ADAC GT Masters zu starten. Grund des Wechsels: mangelnde Standfestigkeit. Mindestens eine Fahrerbesatzung des Rennstalls werde sich aus zwei Profipiloten zusammensetzen.

Auch die Personalplanung bei HB Racing schreitet voran. Die Lamborghini-Mannschaft aus Österreich tritt neuerlich mit einem Zwei-Wagen-Gespann im ADAC GT Masters an. Am Steuer: Norbert Siedler und Marco Mapelli, die anderen beiden Cockpits sind gegenwärtig noch nicht besetzt.

Social Media

25,260FansGefällt mir
766FollowerFolgen