- Anzeige -

Schlagwort: Darren Turner

Obwohl Aston Martin der SP9-Klasse beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring fernbleibt, starten für die Briten einige Werksfahrer in der GT4-Klasse. Aston Martin nimmt mit zwei neuen Vantage GT4 am Eifelmarathon teil.

TF Sport hat als erste Kundenmannschaft den neuen Aston Martin Vantage GT3 erhalten. Nach der Jungfernfahrt auf dem Nürburgring wird es der zweite Renneinsatz für das Auto. Unterstützung erhält die Mannschaft, welche sich den Gesamtsieg als Ziel gesetzt hat, von den Werksfahrern Darren Turner und Jonny Adam.

Aston Martin rückt beim achten Lauf zur VLN-Langstreckenmeisterschaft erstmals mit seinem neuen GT3-Sportler an. Das Fahrzeug wird in der SPX-Klasse genannt. Als Fahrer stehen Maxime Martin und Darren Turner fest.

Nach dem Finale der Langstrecken-WM hat Aston Martin Racing am Dienstagabend den Vantage GTE der nächsten Generation vorgestellt. Neben der Leistungssteigerung standen Zählebigkeit und Fahrbarkeit im Zentrum der Entwicklung. Daher absolvierte das Gefährt etwa dreizehntausend Testkilometer.

Social Media

25,202FansGefällt mir
766FollowerFolgen