- Anzeige -

Schlagwort: Christian Engelhart

Grasser Racing hat seine siebenköpfige Fahrermannschaft für die 24 Stunden von Dubai aufgestellt. Demnach verstärken Mark Ineichen, Adrian Amstutz, Rik Breukers sowie Ezequiel Companc die Stammpiloten Rolf Ineichen, Mirko Bortolotti und Christian Engelhart bei der Kraftprobe in der Wüste.

Lamborghini hat den Trainingsfreitag des ADAC GT Masters in Zandvoort dominiert. Nach der Vormittagsbestzeit belegte Grasser Racing auch am Abend die vordersten beiden Ränge im Klassement. Die Markenkollegen von HB Racing wurden Vierte. Die Ergebnisse der Vorbereitungsfahrten.

Fünf verschiedene Hersteller unter den besten Fünf: Während des ADAC-GT-Masters-Eröffnungstrainings in Zandvoort herrschte ein ausgewogenes Kräfteverhältnis. An oberste Stelle im Klassement positionierte sich Grasser Racing mit dem Lamborghini-Duo Christian Engelhart und Rolf In Ineichen. Die Ergebnisse.

Grasser Racing hat personelle Änderungen im ADAC-GT-Masters-Fahrerkader vorgenommen. Beim Heimspiel in Zeltweg fehlt Stammpilot Christian Engelhart, dessen Platz Mirko Bortolotti einnimmt. Außerdem bereitet Michele Beretta sein Debüt in der deutschen GT-Serie vor.

Social Media

25,153FansGefällt mir
766FollowerFolgen