- Anzeige -

Schlagwort: Bruno Spengler

Le Mans: ByKolles verpflichtet Bruno Spengler, Augusto Farfus für Aston Martin

0
ByKolles Racing hat sich die Dienste von Bruno Spengler für die 24 Stunden von Le Mans gesichert. Auch Augusto Farfus hat eine weitere Beschäftigung gefunden. Der Brasilianer startet für die Truppe von Paul Dalla Lana. Und Hollywood-Star Michael Fassbender gibt sein GTE-Debüt. Ein Nachrichtenspiegel.

Laguna Seca: BMW feiert Dreifachsieg, Spengler siegt erneut

0
BMW hat auch beim zweiten Rennen der virtuellen IMSA SportsCar Championship den Sieg eingefahren. Siegreich war erneut Bruno Spengler. Dahinter kamen Shane van Gisbergen und Nicky Catsburg ins Ziel. Bester-Nicht-BMW wurde Mirko Bortolotti.

IMSA: Detroit Grand Prix abgesagt, Veranstalter startet iRacing Pro Series

0
Nun ist auch der Grand Prix von Detroit dem Coronavirus zum Opfer gefallen. Das Sprintrennen wurde ersatzlos aus dem Kalender gestrichen. Somit findet das zweite Saisonrennen frühestens Ende Juni statt. Um die Zeit bis dahin zu verkürzen, startet die IMSA die eigene iRacing Pro Series.

Daytona: Wer sind die Favoriten beim Langstreckenklassiker?

0
Kann Mazda seine starke Form aus dem Roar Before konservieren und in Daytona gewinnen? Stellt Risi Competizione den Werksmannschaften von BMW, Corvette und Porsche ein Bein? Und ist Grasser Racing der Topfavorit in der GTD-Klasse? SportsCar-Info wirft ein Blick auf das Teilnehmerfeld zu den 24 Stunden von Daytona.

Fotostrecke: BMW M8 GTE probt in Barcelona

0
An zweiter Stelle im Testplan des BMW M8 GTE stand der Circuit de Barcelona-Catalunya in der katalanischen Ortschaft Montmeló. Am Lenkrad des Achters drehten Martin Tomczyk, Nick Catsburg, Bruno Spengler und Philipp Eng. Bilder der Prüffahrt auf dem Grand-Prix-Kurs.

Langstrecken-WM: BMW setzt GTE-Testprogramm in Barcelona fort

0
Nach einer ersten Probefahrt auf dem Lausitzring hat BMW Motorsport sein GTE-Vorbereitungsprogramm letzte Woche in Barcelona weitergeführt. Im Achter wechselten die Entwicklungspiloten Martin Tomczyk, Nick Catsburg, Bruno Spengler und Philipp Eng einander ab.

Fotostrecke: BMW entwirft Art Car für die 24 Stunden von Daytona

0
BMW startet beim 24-Stunden-Rennen von Daytona mit einem Art Car, welches der Münchner Konstrukteur auf der Art Basel in Miami präsentiert hat. Die Gestaltung stammt von John Baldessari. Den GTLM-Sportwagen mit der Startnummer neunzehn pilotieren Bill Auberlen, Alexander Sims, Augusto Farfus und Bruno Spengler.

Bruno Spengler: „Habe noch nie so oft in den Rückspiegel geschaut“

0
Bruno Spengler absolvierte beim VLN-Semifinale sein Debüt auf der Nordschleife des Nürburgrings. Das Resümee? „Ich glaube, ich habe noch nie so oft in den Rückspiegel geschaut wie heute“, schmunzelt der DTM-Fahrer, welcher vornehmlich seine Pflichtrunden durch die Eifel drehte.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen