- Anzeige -

Schlagwort: BR01

Le Mans: Toyota bekommt Zusatzgewicht, mehr Leistung für Privatiers

0
Die Regelhüter der Langstrecken-WM haben die Equivalence of Technology für den Testtag zu den 24 Stunden von Le Mans präsentiert. Demnach wurden die beiden Toyota TS050 Hybrid erschwert und die Privatiers erhalten mehr Leistung. 

Langstrecken-WM: Ford und BMW könnten GTE-Pro verlassen, Lotterer und Button fehlen in Sebring

0
Der Langstrecken-WM drohen zwei schmerzliche Abgänge am Ende der Supersaison. Sowohl Ford als auch BMW spielen mit dem Gedanken, die GTE-Pro-Wertung zu verlassen. Derweil muss Rebellion Racing in Sebring auf André Lotterer verzichten. Und Corvette wagt den nächsten Gaststart. Ein Nachrichtenspiegel.

Le Mans: LMP1-Privatiers erhalten erneut schlechtere EoT

0
Die Nicht-Hybrid-LMP1 haben weitere Performance-Einschnitte vor den 24 Stunden von Le Mans erhalten. Dieses Mal wurde die stündliche Durchflussmenge pro Stunde im Vergleich zum Saisonauftakt aus Spa-Francorchamps angepasst. 

Langstrecken-WM: Michelin akzeptiert Geldstrafe, DragonSpeed wartet ab

0
Nach dem Auftakt zur FIA-WEC-Supersaison hat die FIA einen Regelverstoß Michelins mit einer 250.000-Euro-Starafe geahndet. Aufgrund des schweren Unfalls in der Qualifikation, bei dem Pietro Fittipaldi mehrere Knochenbrüche erlitt, zieht sich DragonSpeed vorerst zurück. Die Le-Mans-Teilnahme Manors ist fraglich. Ein Nachrichtenspiegel.

Langstrecken-WM: Nicht-Hybrid-LMP1 müssen kürzere Stints fahren

0
Der Regelmacher haben erneut die Equivalence of Technology angepasst. Und wieder sind die privaten LMP1-Mannschaften die Leidtragenden. Konventionell betriebene LMP1-Prototypen dürfen maximal in Spa-Francorchamps siebzehn Runden pro Stint zurücklegen, wohingegen Toyota weiterhin neunzehn Runden drehen darf.

Langstrecken-WM: Jenson Button heuert bei SMP Racing an

0
Jenson Button wird nahezu die komplette Supersaison der Langstrecken-WM für SMP Racing bestreiten. Einzig bei den diesjährigen Sechs Stunden von Spa-Francorchamps fehlt der Brite. Somit feiert Button sein Debüt bei den 24 Stunden von Le Mans.

Spa-Francorchamps: Nicht-Hybrid-LMP1 erhalten weniger Leistung

0
Kurz vor dem Saisonauftakt der Langstrecken-WM haben die Regelmacher die Equivalency of Technology angepasst. Die privaten LMP1-Fahrzeuge erhalten für das Sechs-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps weniger Leistung. Toyota bleibt dagegen unangetastet. 

Fotostrecke: BR Engineering präsentiert seinen LMP1-Prototyp

0
Anlässlich der WM-Endrunde in Bahrain hat BR Engineering seinen neu entwickelten LMP1-Prototyp präsentiert: den BR01, welchen der russische Konstrukteur in Kooperation mit Dallara gefertigt hat. Zwei Exemplare setzt SMP Racing in der Supersaison selbst ein, einen weiteren DragonSpeed. Der Renner im Porträt.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,991FansGefällt mir
750FollowerFolgen