- Anzeige -

Schlagwort: BMW

Langstrecken-WM: GTE-Pro-Klasse erhält WM-Status

0
Im Rahmen der Weltratsitzung in Wien hat der FIA-Automobilverband die GTE-Pro-Klasse in den Rang einer Weltmeisterschaft erhoben. In Zukunft kämpfen Aston Martin, Ferrari, Ford und Porsche demnach offiziell um die Fahrer- und Markenweltmeisterschaft.

Bathurst 12: Timo Glock und Marco Wittmann unterstützen BMW-Werkseinsatz

0
Timo Glock und Marco Wittmann unterstützen den BMW-Werkseinsatz beim Zwölf-Stunden-Rennen von Bathurst. Das Duo startet für das Team SRM beim Klassiker am Mount Panorama. Die Stallgefährten: Mark Winterbottom und Steve Richards. Die zweite Besatzung formieren Mark Skaife, Russell Ingall und Tony Longhurst.

VLN-Finale: 140 Nennungen für den Münsterlandpokal eingegangen

0
Das VLN-Organisationsgespann hat die Starterliste für das Finale publik gemacht. Demzufolge starten an diesem Wochenende insgesamt einhundertvierzig Sport- und Tourenwagen beim Münsterlandpokal auf der Nordschleife. Mit von der Partie in SP9-Kategorie: C. Abt Racing mit Bentley.

Le Mans: LMP1-Einstieg bleibt eine Option für BMW

0
Auch nach der Ankündigung eines GTE-Engagements ist BMW einem LMP1-Programm mitnichten ablehnend eingestellt. Sofern das künftige ACO-Regelwerk auch anderen Technologien Platz einräumt, schließen die Bayrischen Motorenwerke eine Unternehmung dieserart keineswegs aus.

FIA WEC: BMW steigt ab 2018 in die Langstrecken-WM ein

0
Die Bayerischen Motorenwerke bereichern ab der Saison 2018 das Feld der Langstrecken-Weltmeisterschaft. Im Rahmen der Neuausrichtung der Motorsportaktivitäten wurde das Programm vorgestellt. BMW will in der GT-Klasse um den Titel kämpfen. Das Einsatzfahrzeug steht noch nicht fest.

VLN: Bonk-BMW-Duo sichert sich vorzeitig die Meisterschaft

0
Alexander Mies und Michael Schrey stehen nach acht VLN-Rennen vorzeitig als Meister der Saison 2016 fest. Die Chancen der Verfolger sind lediglich theoretischer Natur. Nach sieben klaren Klassensiegen, war die Entscheidung beim Barbarossapreis aber keinesfalls ein Selbstläufer. Rang drei reicht dennoch für die vorgezogene Meisterfeier.

VLN: Veranstalter veröffentlicht Starterliste für Barbarossapreis

0
Insgesamt 156 Nennungen haben die Veranstalter der VLN-Langstreckenmeisterschaft für den drittletzten Saisonlauf entgegengenommen. In der SP9-Spitzenkategorie sind dreizehn, in der SPX-Liga fünf Nennungen eingegangen. WTM Racing und Rinaldi Racing stellen sich den deutschen Herstellern mit der Marke Ferrari entgegen.

Nürburgring: Vergabe sechser Titel beim Langstreckenfinale

0
An diesem Wochenende gastiert die SRO-GT-Langstreckenserie vorerst zum letzten Mal auf dem Nürburgring. Der Veranstalter vergibt insgesamt sechs Titel in den drei Wertungen Pro, Pro-Am und Am. SportsCar-Info beleuchtet die Konstellationen vor dem finalen Gefecht.

Martin Tomczyk: „Ich fühle mich auch im GT-Sport sehr wohl“

0
Nach seinem DTM-Forfait gedenkt Martin Tomczyk, sich fortan im GT-Sport zu engagieren. „Ich glaube, dass ich mich dort als Fahrer noch mehr weiterentwickeln und einbringen kann“, meint der BMW-Werkspilot, welcher seine Tourenwagen-Karriere nach sechzehn Jahren beendet hat.

Bathurst 12: BMW Motorsport bestätigt Werkseinsatz

0
Die Motorsport-Abteilung von BMW hat angekündigt, ein Werksprogramm beim Zwölf-Stunden-Rennen von Bathurst zu stemmen. Den Einsatz der zwei Sechser leitet das Team SRM aus Australien. Die Fahrerfrage kennzeichnet bislang noch ein Fragezeichen.

VLN: 162 Rennställe beim Ruhrpokal eingeschrieben

0
Über einhundertsechzig Meldungen sind für den Ruhrpokal auf der Nordschleife eingegangen. In der gesamtsiegfähigen SP9-Klasse konkurrieren Abordnungen von Audi, BMW, Mercedes-AMG und Porsche um den Tagessieg beim siebenten VLN-Wertungslauf. Das Wetter: voraussichtlich sonnig.

Video: Haribo Racing bezwingt Walkenhorst Motorsport

0
Begonnen von der Poleposition, musste sich Walkenhorst Motorsport letzten Endes den Kontrahenten von Haribo Racing geschlagen geben. Der Goldbär triumphierte beim sechsten Lauf zur VLN-Langstreckenmeisterschaft einigermaßen souverän. Das RCM-DMV-Grenzlandrennen im Videorückblick.

VLN: Haribo Racing siegt, Walkenhorst Motorsport komplettiert Podium

0
Haribo Racing hat einen souveränen Tagessieg beim RCM-DMV-Grenzlandrennen errungen. Uwe Alzen, Lance David Arnold und Jan Seyffarth glückte ein ungefährdeter Erfolg auf der Nordschleife. Das Podium komplettierte Walkenhorst Motorsport zum Auftakt der zweiten VLN-Saisonhälfte.

Video: Rowes Triumph im Hohen Venn

0
Der Favorit: Mercedes-AMG. Im Fokus: McLaren, Lamborghini, Audi und Bentley. Letzten Endes reklamierte jedoch Rowe Racing für BMW den Triumph beim 24-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps. Das GT3-Kräftespiel im Hohen Venn aus der Perspektive des Mineralölwerks.

Langstrecken-WM: BMW dementiert LMP1-Pläne für Saison 2018

0
In unmittelbarer Zukunft komme für BMW Motorsport kein LMP1-Engagement in der Langstrecken-WM in Frage. Voraussetzung für einen Start in Le Mans: der Einsatz einer Wasserstoffbrennstoffzelle. Zunächst stehe jedoch der GT-Sport im Vordergrund.

GTD-Klasse: Aston Martin, Lamborghini oder doch Frikadelli Racing?

0
Die GTD-Klasse zählt mit zweiundzwanzig Teilnehmern die meisten Fahrzeuge in Daytona. Beim Blick auf die Einschreibungen können wohl ebenso viele Favoriten wie Hersteller ausgemacht werden. Können die etablierten Teams ihren Erfahrungsvorsprung nutzen, oder überrascht Frikadelli Racing beim ersten Rennen abseits der Nordschleife?

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

25,099FansGefällt mir
759FollowerFolgen