- Anzeige -

Schlagwort: Bentley

Videorückblick: Die 24 Stunden von Spa-Francorchamps 2017

0
Ein Videorückblick zur Winterpause: das diesjährige 24-Stunden-Rennen auf dem Circuit de Spa-Francorchamps.

November 2017: Der Monat im Rückspiegel

0
Infolge einer Massenkarambolage beim Weltpokal in Macao brandeten die Gemüter auf, Jean-Pierre Kraemer kündigte seinen Einstieg ins ADAC GT Masters an. David Coulthard verhöhnte Lucas di Grassi, Manthey-Racing erwägt ein Saisonprogramm im Blancpain Endurance Cup. Der November im Rückspiegel.

VLN-Rundenzeiten: Vermindertes Tempo, aber höhere Leistungsdichte

0
Den VLN-Veranstaltern ist es gelungen, die Entwicklung der Rundenzeiten auf der Nürburgring-Nordschleife zurückzudämmen. Ein Vergleich der Qualifikationsresultate fördert zutage: Im Vorjahr war der Gesamtschnellste über vier Sekunden flotter. Gleichwohl indiziert die Bestenliste auch eine höhere Leistungsdichte.

Fotostrecke: Der Bentley Continental GT3 der zweiten Generation

0
Nach einem vierjährigen Einsatzzeitraum löst die zweite Generation des Bentley Continental GT3 ihren Vorgänger ab. Der Konstrukteur aus dem Vereinigten Königreich präsentiert zum Herbstbeginn die Neuauflage seines Oberklasserenners, die im April in Monza debütiert. Der Sportwagen im Porträt.

Blancpain GT und IGTC: Bentley enthüllt Continental GT3 der zweiten Generation

0
Bentley hat den Continental GT3 der zweiten Generation präsentiert. Die Entwicklung schulterte der Konstrukteur aus Großbritannien abermals mit der M-Sport-Einsatzmannschaft. Als Antrieb fungiert weiterhin ein V8-Twinturbomotor mit vier Litern Hubraum. Das nächstjährige Werksprogramm: Blancpain Endurance Cup und IGTC.

Blancpain GT: HTP Motorsport gewinnt Qualifikationsrennen auf dem Nürburgring

0
Die Sprint-Cup-Tabellenführer Maximilian Buhk und Franck Perera haben einen wichtigen Sieg auf dem Nürburgring gefeiert. Im Qualifikationsrennen haben sie sich den besten Startplatz für das morgige Hauptrennen gesichert. Die Verfolger Dries Vanthoor und Marcel Fässler starten aus der zweiten Reihe.

Sportwagen: Bentley präsentiert Continental GT der dritten Generation

0
Bentley hat den „völlig neuen“ Continental GT der dritten Generation vorgestellt. Das britische Nobelgefährt treibt ein W12-TSI-Motor mit sechs Litern Hubraum an, welcher 635 Pferdestärke leistet. Der Sprint auf einhundert Kilometer pro Stunde gelingt binnen 3,7 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 333 Kilometer pro Stunde.

Video: Die 24 Stunden von Spa-Francorchamps in siebeneinhalb Minuten

0
Die Anfangsphase dominierten Ferrari und Lamborghini, letzten Endes trug jedoch Audi den Gesamtsieg bei den diesjährigen 24 Stunden von Spa-Francorchamps davon. Ebenfalls auf dem Stockerl: Bentley und Mercedes-AMG. Das Gipfeltreffen im Ardenner Wald in einer siebeneinhalbminütigen Zusammenfassung.

Spa 24: Audi feiert weiteren GT3-Langstreckenerfolg

0
Nach dem 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring hat Audi auch die GT3-Kraftprobe in Spa-Francorchamps gewonnen. Saintéloc Racing erklomm mit Markus Winkelhock, Christopher Haase und Jules Gounon die Podiumsmitte. Die Bentley Boys errangen den Silberpokal, Mercedes-AMG belegte Platz drei.

Spa 24: Audi siegt mit Saintéloc Racing

0
Saintéloc Racing hat erstmals die 24 Stunden von Spa-Francorchamps gewonnen. Die Piloten Christopher Haase, Jules Gounon und Markus Winkelhock überqueren als Erste den Zielstrich. Bentley kommt auf Position zwei, das Team AKKA ASP steht letztelich auf der dritten Podeststufe. Die Chronologie des Sonntags.

Fotostrecke: Italienische Power in den Ardennen

0
Die italienischen Hersteller Ferrari und Lamborghini haben die Anfangsphase der 24 Stunden von Spa-Francorchamps bestimmt. Inzwischen hat sich die Spitzengruppe aber um Mercedes-AMG und Audi erweitert. Das Fotomotiv „Spa-Francorchamps“ in unserer ersten Galerie des Wochenendes.

Spa 24: Grasser Racing diktiert weiterhin das Tempo

0
Grasser Racing konnte sich in der einstündigen Vorqualifikation zu den 24 Stunden von Spa-Francorchamps an die Spitze des Zeitentableaus setzen. Auf Platz zwei klassifizierte Norbert Siedler den Pro-Am-Ferrari von Rinaldi Racing. Rang drei ging an das Bentley Team Abt. Die besten Zehn waren nur durch neun Zehntelsekunden getrennt.

Spa 24: Die Favoriten

0
Zusammenkunft der GT3-Elite im Hohen Venn: Bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps rivalisieren die Werke um die Vorrangstellung der Branche. Die SportsCar-Info-Redaktion analysiert die Chancenverteilung in der Spitzengruppe. Vierte und letzte Episode der vierteiligen Reihe: die Favoriten.

Spa 24: Die Podiumsanwärter

0
Zusammenkunft der GT3-Elite im Hohen Venn: Bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps rivalisieren die Werke um die Vorrangstellung der Branche. Die SportsCar-Info-Redaktion analysiert die Chancenverteilung in der Spitzengruppe. Dritte Episode der vierteiligen Reihe: die Podiumsanwärter.

Spa 24: Bentley nennt drittes Fahrzeug

0
Bentley erhöht seine Chancen auf den Gesamtsieg bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps. Neben den zwei Werksautos von M-Sport setzt das Bentley Team Abt einen dritten Continental GT3 ein.

Video: Kurzweilige Generalprobe in Le Castellet

0
Das Paul Ricard 1000 gestattete eine finale Standortbestimmung unter Wettkampfbedingungen vor den 24 Stunden von Spa-Francorchamps. In einem kurzweiligen Sechs-Stunden-Wettstreit auf dem Circuit du Castellet behauptete sich Bentley schlussendlich gegenüber Ferrari und Audi. Die Videozusammenfassung.

Fotostrecke: Generalprobe in der Provence

0
An diesem Wochenende machte der Langstreckenpokal der SRO-Gruppe auf dem Circuit Paul Ricard Station. Bei der sechsstündigen Generalprobe in der Provence trug die Bentley-Abordnung letztlich den Sieg davon. Die Veranstaltung in Le Castellet in Bildern. Eine Galerie von Maximilian Graf.

Blancpain GT in Le Castellet: Bentley gewinnt die Spa-24-Generalprobe

0
Bentley geht als großer Sieger aus der Spa-24-Generalprobe hervor. Während Mercedes-AMG offensichtlich mit der Zuverlässigkeit seiner Fahrzeuge kämpft, sind die Dickschiffe aus Großbritannien fehlerfrei die sechs Stunden durchgefahren. Dahinter platzierte sich Ferrari als zweite Macht. In rund einem Monat gibt es die Antwort in den Ardennen.

Le-Mans-Siegerliste: Dominanz des VW-Konzerns

0
Der Rekordsieger in Le Mans: Porsche. Platz zwei? Audi. Aber welcher Konstrukteur folgt den Konzernschwestern? Zahlreiche Erfolgsserien sind mancherorts bereits in Vergessenheit geraten. Oder wer weiß schon, wie viele Auflagen Lorraine-Dietrich gewonnen hat? Ein Blick in die Statistiken.

N’ring 24: WTM Racing unterbietet Werkskonkurrenz um mehrere Sekunden

0
Überraschung in der Freitagsqualifikation zum 24-Stunden-Rennen: WTM Racing hat die favorisierte Konkurrenz vorgeführt und sich auf dem ersten Rang einsortiert. In seinem finalen Umlauf manövrierte sich Daniel Keilwitz innerhalb von 8:14,591 Minuten über die Nürburgring-Nordschleife – vier bis fünf Sekunden schneller als die Werke.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,895FansGefällt mir
747FollowerFolgen