- Anzeige -

Fotostrecke: Toyotas Fluch, Erneuter Porsche-Erfolg

0
Rückspiegel, Le Mans 2016: Toyota wähnte sich bereits als Gewinner, fiel jedoch neuerlich seinem Sarthe-Fluch anheim. Schlussendlich verteidigte Porsche den Titel in der Region des Pays de Loire und baute seine Rekordserie aus. TMG blieb erneut nur zweiter Sieger, Audi holte Bronze. Bilder aus dem Archiv.

Audi-Stimmen: „Ein ganz großer Moment in meiner Karriere“

0
Audi hat seinen Titel in Le Mans verteidigt und seine Siegesserie fortgesetzt. Der Hersteller aus Ingolstadt erzielte den bereits zwölften Gesamtsieg beim Langstrecken-Klassiker in Frankreich. „Das war das verrückteste Le Mans, das wir bisher erlebt haben“, gestand Ralf Jüttner. Stimmen aus dem Audi-Lager.

Langstrecken-WM: Neuer Zeitplan für Le Mans, Weltmotorsportrat segnet Hypercar-Leistungsreduzierung ab

0
Der ACO hat einen neuen Zeitplan für die 24 Stunden von Le Mans präsentiert. Der Streckenbetrieb startet am Donnerstag, dem 17.9. um 10 Uhr, mit dem ersten freien Training. Darüber hinaus hat der Weltmotorsportrat die Leistungsreduzierung der Hypercars abgesegnet.

Fotostrecke: Toyota dominiert, Audi triumphiert

0
Rückspiegel, Le Mans 2014: Toyota avancierte zum Favoriten, erfüllte die Erwartungen auch. Am Sonntagmorgen endete allerdings der Siegeszug jählings. Stattdessen erstritt Audi den fünften Triumph in Folge. Porsche belegte bei seiner Rückkehr an die Sarthe nur den elften Rang. Bilder aus dem Archiv.

LMDh: Eckpfeiler des Reglements veröffentlicht, Porsche evaluiert Einstieg

0
Die Verantwortlichen der IMSA und der Langstrecken-WM haben am heutigen Donnerstag die Eckpfeiler des kommenden LMDh-Reglements präsentiert. Die Fahrzeuge müssen mindestens 1030 Kilogramm wiegen und leisten maximal 500 kW. Derweil hat Porsche den Evaluierungsprozess gestartet.

Coronavirus: FIA WEC verschiebt Sechs Sunden von Spa-Francorchamps

0
Die FIA-WEC-Veranstalter haben nun auch die Sechs Stunden von Spa-Francorchamps aufgrund der Corona-Pandemie verlegt. Zuvor verschob der ACO die ersten drei Veranstaltungen im Kalender der Europäischen Le-Mans-Serie. Eine Long-Beach-GP-Absage ohne Nachholtermin ist indes nicht ausgeschlossen.

Langstrecken-WM: Scuderia Glickenhaus startet 2021 mit zwei SCG-007-Hypercars

0
Die Scuderia Cameron Glickenhaus hat bestätigt, mit zwei SCG-007-Sportwagen die komplette Saison der Langstrecken-WM 2021 bestreiten zu wollen. Darüber hinaus verkündete der Rennstall verkündet, dass das Chassis des Hypercars bereits fertig konstruiert wurde.

Fotostrecke: Audi besiegt Toyota erneut

0
Rückspiegel, Le Mans 2013: Beim zweiten Versuch an der Sarthe erreichte die Toyota-Delegation mit beiden Mannschaften das Ziel, erfocht sogar die Silbermedaille. Den Sieg errang nichtsdestominder abermals Kontrahent Audi. Der tragische Unfalltod Allan Simonsens überschattete die Veranstaltung. Bilder aus dem Archiv.

Langstrecken-WM: Hypercar von ByKolles Racing soll 2021 startbereit sein

0
Das Hypercar-Projekt von ByKolles lebt und die Gredinger hoffen im März 2021 erstmals in der Startaufstellung zu stehen. Unterdessen ist der Rennstall auf die erste Position der Reserveliste zu den 24 Stunden von Le Mans vorgerückt.

Fotostrecke: Toyota-Rückkehr, Audi-Dreifachtriumph

0
Rückspiegel, Le Mans 2012: Nach dreizehnjähriger Absenz kehrte Toyota zurück in den Nordwesten Frankreichs. In der Qualifikation konkurrierte der TMG-Rennstall noch auf Augenhöhe, musste alsdann jedoch einen Totalausfall hinnehmen. Letztlich errang Audi einen Dreifachtriumph. Bilder aus dem Archiv.

Mai 2020: Der Monat im Rückspiegel

0
Die Veranstalter planen, im Sommer die diesjährige Saison aufzunehmen, einige Hersteller haben bereits Absagen erteilt. Peugeot forciert die Vorbereitungen seiner Le-Mans-Rückkehr, die Ring Police musste die Garagentore endgültig schließen. Der Monat Mai im Rückspiegel.

Le Mans: Peugeot hält am Einstieg 2022 fest, Hypercars erhalten weniger Leistung

0
Trotz der aktuellen Coronakrise hält Peugeot weiterhin am FIA-WEC-Einstieg 2022 fest. Allerdings ist nicht geklärt, ob der französische Hersteller ein Hypercar baut oder auf die LMDh-Formel setzt. Darüber hinaus wurde die Leistung der Hypercars herabgesetzt.

Spa-Francorchamps: Sebastian Vettel bricht Porsche-Rundenrekord

0
Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel hat den Porsche-Rundenrekord auf dem Circuit de Spa-Francorchamps wieder eingestellt. Beim Grand Prix Belgiens erzielte der Ferrari-Athlet eine neue Bestzeit von 1:41,501 Minuten – also 0,269 Sekunden schneller als Neel Jani im Porsche 919 Hybrid Evo.

FIA WEC und ELMS: ACO präsentiert vorläufigen Ersatzkalender

0
ACO und FIA haben die vorläufigen Ausweichtermine für die verschobenen WM-Rennen in Spa-Francorchamps und Le Mans bekannt gegeben. Das Finale steigt in der Wüste Bahrains. Auch den Terminkalender der Europäischen Le-Mans-Serie haben die Organisatoren modifiziert.

Le Mans: Porsche zieht zwei Werkswagen zurück

0
Porsche hat zwei seiner Werkswagen für die diesjährigen 24 Stunden von Le Mans zurückgezogen. Aufgrund von aktuellen finanziellen und logistischen Unklarheiten werden die beiden Fahrzeuge von Core Autosport nicht nach Frankreich transportiert.

Le Mans: Corvette Racing wird wohl nicht beim Klassiker starten

0
Corvette Racing wird wohl ebenfalls nicht an den diesjährigen 24 Stunden von Le Mans teilnehmen. Nach dem US-Werksteam Porsches ist dies die zweite Absage einer hochkarätigen Mannschaft.

Video: Porsche testet neuen 911 RSR in Spa-Francorchamps

0
Porsche hat in den letzten beiden Tagen seinen neuen GTE-Sportler im belgischen Spa-Francorchamps getestet. Der 911 RSR soll in der kommenden Woche beim Goodwood Festival of Speed offiziell vorgestellt werden. Sein Renndebüt gibt der 991.2 beim Saisonauftakt der Langstrecken WM am 1. September in Silverstone.

Langstrecken-WM: W Racing Team schielt auf LMDh-Kategorie

0
Das W Racing Team beschäftigt sich offenbar mit einem Einstieg in die neue Spitzenprototypen-Klasse LMDh. Nach dem DTM-Aus von Audi ist die Mannschaft rund um Vincent Vosse auf der Suche nach einem neuen Einsatzgebiet neben dem GT3-Sport.

Langstrecken-WM: McLaren lobt LMDh-Regelwerk, Toyota verschiebt ersten Hypercar-Test

0
McLaren lobt das neue Regelwerk der LMDh-Kategorie. Des Weiteren hat Toyota seinen ersten Hypercar-Test auf Oktober verschoben. Und ein französisches Startup plant den Start 2023 mit einem Bio-Methan-Auto. Ein Nachrichtenspiegel.

Langstrecken-WM: Aston Martin zeigt neuen Vantage GTE

0
Nach dem Finale der Langstrecken-WM hat Aston Martin Racing am Dienstagabend den Vantage GTE der nächsten Generation vorgestellt. Neben der Leistungssteigerung standen Zählebigkeit und Fahrbarkeit im Zentrum der Entwicklung. Daher absolvierte das Gefährt etwa dreizehntausend Testkilometer.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,991FansGefällt mir
750FollowerFolgen