- Anzeige -

Fotostrecke: McLaren versus Audi am Ring

0
Am ersten Juliwochenende gastierte die SRO-GT-Sprintserie erstmals auf dem Nürburgring. Die beiden Sechzig-Minuten-Läufe fanden auf der Kurzanbindung statt. Im Brennpunkt: das Duell zwischen McLaren und Audi – mit Erfolgen für beide Parteien. Die Veranstaltung auf dem Eifel-Parcours in Bildern.

Fotostrecke: Ereignisreicher Saisonauftakt in Misano

0
Beim ersten Wochenende der SRO-GT-Sprintserie in Misano war die Audi-Mannschaft des W Racing Teams über weite Strecken federführend. Lediglich ein kurzes Intermezzo der Bentley Boys beim Qualifikationsrennen trübte ein wenig das lupenreine Wochenende der Belgier. Beim Hauptrennen um die Meisterschaftspunkte waren Laurens Vanthoor und Frédéric Vervisch aber wieder die Herren des Handelns und sicherten sic Sieg und Tabellenführung.

Fotostrecke: Generalprobe in der Provence

0
An diesem Wochenende machte der Langstreckenpokal der SRO-Gruppe auf dem Circuit Paul Ricard Station. Bei der sechsstündigen Generalprobe in der Provence trug die Bentley-Abordnung letztlich den Sieg davon. Die Veranstaltung in Le Castellet in Bildern. Eine Galerie von Maximilian Graf.

Fotostrecke: Wechselhaftes Wetter bestimmt den zweiten Tag auf der Ardennen-Rennbahn

0
Die Ardennen weckten die Besucher des 24-Stunden-Rennens von Spa-Francorchamps mit einer ihrer Spezialitäten. Nebel und Regenwolken. Später am Tag ergossen sich mehrere Schauer über die Moorlandschaft. Ein Starker Regenschauer kurz vor dem Ende des Rennens griff sogar in das Endergebnis ein. Die Bilder vom zweiten Tag des Langstreckenklassikers.

Fotostrecke: Ardennen-Testfahrt bei sommerlichem Wetter

0
Bei strahlendem Sonneschein und sommerlichen Temperaturen hat sich die GT3-Elite in Spa getroffen, um für das Ende des Monats stattfindende 24-Stunden-Rennen zu üben. Unter den über sechzig Startern befanden sich auch zahlreiche Mannschaften aus der britischen GT-Serie. Die Tagesbestzeit ging an Team 75 Bernhard.

Blancpain GT: Lexus RC F GT3 debütiert beim Sprintfinale

0
Beim Finale des Sprintwettbewerbs der SRO startet erstmals Emil Frey Lexus Racing. Den RC F GT3 teilen sich Albert Costa Balboa und Stéphane Ortelli. Die Schweizer wollen möglichst viele Erfahrungen in der Blancpain GT, auf dem Nürburgring und mit den Reifen von Pirelli sammeln.

Fotostrecke: Blancpain-GT-Testfahrten enden mit Bentley-Bestzeit

0
Die Blancpain-GT-Serie hat in der vergangenen Woche ihre offiziellen Testfahrten in Le Castellet durchgeführt. An zwei Tagen hatten die Teilnehmer insgesamt sechzehn Stunden Zeit, sich auf dem Kurs des späteren Sechs-Stunden-Rennens in Juni auszuprobieren. Die schnellste Rundenzeit ging mit 1:52,454 Minuten an den Bentley vom Team Parker Racing.

Fotostrecke: Halbzeit in den Ardennen

0
Die erste Hälfte der 24 Stunden von Spa-Francorchamps stand unter dem Motto: Mercedes muss draußen bleiben. Nachdem sechs Boliden der Marke mit dem Stern vor dem Start wegen eines Regelverstoßes zurück versetzt wurden, liefern sich die anderen Hersteller ein Stelldichein an der Spitze des Feldes. Zur Halbzeit führt Audi vor Bentley, Lamborghini und BMW. Die Bilder der ersten Hälfte.

Fotostrecke: Sonniges Blancpain-GT-Wochenende in Brands Hatch

0
Audi feierte in Brands Hatch einen besonders erfolgreichen Sonntag. Mit Siegen in beiden Rennen ging das Team WRT in der Meisterschaftswertung in Führung, Pilot Stuart Leonard belegt nun Platz eins in der Fahrertabelle. WRT konnte beide Rennen mit einem Doppelsieg beenden, im zweiten Lauf komplettierte Attempto Racing mit Rang drei den Medaillensatz für Audi

Fotostrecke: Traditionelle Parade der 24 Stunden von Spa

0
Den Auftakt zu den 24 Stunden von Spa-Francorchamps bildet wie jedes Jahr die Parade in die Innenstadt des Kurorts. Unsere Fotografen haben das Event begleitet, bei dem die Fans hautnah in Kontakt mit Autos, Teams und Fahrern kommen können. Eine Fotogalerie aus Spa.

Fotostrecke: Audi versus Mercedes-AMG in Budapest

0
Die SRO-Sprintveranstaltung in Budapest gipfelte in einem Kräftespiel zwischen den Abordnungen von Audi und Mercedes-AMG. Triumphierte das W Racing Team noch im Qualifikationsrennen, nahm HTP Motorsport im Hauptlauf daraufhin Revanche. Das Wochenende auf dem Hungaroring in Bildern.

Fotostrecke: Audi vor Lamborghini im Qualifikationsrennen

0
Dries Vanthoor und Marcel Fässler feiern ihren ersten Saisonsieg in der Blancpain-Sprintserie. Das Duo kann über eine Stunde den Lamborghini von Mirko Bortolotti und Christian Engelhart in Schach halten. Die Piloten im grünen Kampfstier müssen im morgigen Hauptrennen dringend vor dem HTP-Duo Franck Perera und Maxi Buhk bleiben, um...

Fotostrecke: AKKA-ASP startet mit AMG in der SRO-GT-Serie

0
Das Team AKKA-ASP vollstreckt in diesem Jahr einen Markenwechsel. Anstatt mit Ferrari startet die französische Equipe fortan mit einem Drei-Wagen-Gespann der Marke Mercedes-AMG in der SRO-GT-Sprintserie. Der Einsatz erfolgt in der professionellen Pro-Wertung der fünf Begegnungen umfassenden Meisterschaft.

GT-Sport: Rowe Racing wechselt zu Porsche

0
Ein Knaller am Dienstagmittag: Rowe Racing setzt fortan zwei neue Porsche 911 GT3 R im Blancpain Endurance Cup ein. Für dieses Programm stellt Porsche sechs Werksfahrer für die einstige BMW-Mannschaft ab.

Spa 24: Black Falcon startet mit Linkin-Park-Folierung

0
Black Falcon tritt beim 24-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps mit einer Sonderlackierung an. Inspiriert durch den AMG-Erfolg auf dem Nürburgring, hat die kalifornische Band Linkin Park eine Folierung für den Ardennen-Klassiker entworfen. Daher ist die Rockgruppe bei der Veranstaltung auch vor Ort. Die Besatzung des Renners: Yelmer Buurman, Maro Engel und Bernd Schneider.

Fotostrecke: Debütsieg für R-Motorsport, Premierenpodium für Lexus

0
R-Motorsport hat die Drei Stunden von Silverstone für Aston Martin gewonnen. Im erst zweiten Rennen für die Mannschaft unter Schweizer Flagge haben Nicki Thiim, Matthieu Vaxivière und Jake Dennis eine dominante Leistung gezeigt. Die Landsleute von Emil Frey Racing erreichen mit dem Lexus erstmals das Podest. Das Team WRT verteidigt mit Platz vier die Tabellenspitze.

Fotostrecke: Unter der Abendsonne in der Provence

0
Die Blancpain-GT-Serie hat in Le Castellet ihr erstes Rennen der Saison in den Nachtstunden absolviert. Jules Gounon, Steven Kane und Jordan Pepper überragten mit ihrem Bentley Continental GT3 die Konkurrenz und siegten mit komfortablem Vorsprung vor den neuen Tabellenführern von SMP Racing. Für den britischen Hersteller war es bereits der dritte Sieg auf dem Kurs in Südfrankreich. Das Rennen gilt als letzte Standortbestimmung vor Spa. Eine Galerie von Manfred Muhr.

Spa 24: Andrew Meyrick und Jürgen Krebs auf dem Weg der Besserung

0
Die Beteiligten des schweren Unfalls während der 24 Stunden von Spa-Francorchamps werden weiterhin im Krankenhaus behandelt. Jürgen Krebs und Andrew Meyrick stehen vor einer Entlassung gegen Ende der Woche. Alle anderen Verletzten des Rennwochenendes durften bereits heimkehren.

Fotostrecke: Spektakulärer Auftakt der Blancpain-GT-Endurance in Monza

0
Das Team WRT und Audi gewinnen erstmals die Drei Stunden von Monza im achten Lauf. Dries Vanthoor hat in der letzten Rennstunde einen Zweikampf mit Maximilian Götz im Mercedes-AMG für sich entscheiden können. Vanthoor, Alex Riberas und Christopher Mies reisen damit als Tabellenführer zum zweiten Rennen in Silverstone. Die weiteren Podestplätze gingen an Strakka Racing und Black Falcon für Daimler.

Spa24h: Rowe Racing holt zum dritten Mal den Gesamtsieg

0
Schon wieder Rowe Racing - zum dritten Mal gewinnt die Mannschaft von Hans-Peter Naundorf die 24 Stunden von Spa-Francorchamps. Die BMW-Mannschaft konnte die Titelverteidiger Akkodis ASP sowie Scherer Sport PHX in einem hart umkämpften Rennen hinter sich halten.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen