test
- Anzeige -

DTM: Mercedes ermöglicht Spa-Siegern Götz und Buhk Testfahrt

0
Mercedes-Benz belohnt Maximilian Götz und Maximilian Buhk für ihren Sieg bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps. Auf dem Lausitzring dürfen die beiden eine DTM-Mercedes-C-Klasse testen. Mit Spannung und Vorfreude blicken die Nachwuchspiloten auf den Test.

DTM: Rockenfeller gewinnt Premiere in Russland

0
Bei der DTM-Premiere in Russland feierte Audi einen Doppelerfolg. Tabellenführer Mike Rockenfeller siegte in Moskau vor seinem Markenkollegen Mattias Ekström. Das Podium vervollständigte BMW-Fahrer Augusto Farfus. Gary Paffett belegte als bester Mercedes-Benz-Pilot Rang fünf.

DTM: Empörung über Skandalrennen auf dem Norisring

0
Die Motorsportszene reagiert mit Empörung auf den Beschluss des DMSB-Berufungsgerichtes. Mattias Ekström wird endgültig von der Wertung ausgeschlossen, aber keiner geht als Sieger vom Platz. Selbst Walter Röhrl kommentiert den Eklat. Dabei geriet das Norisring-Rennen zu einem anderen Zeitpunkt zur Posse.

Norisring-Disqualifikation: DMSB bekräftigt Ekströms Ausschluss

0
Die Causa Mattias Ekström ist juristisch abgeschlossen. Das DMSB-Berufungsgericht geht mit der Entscheidung der Sportkommissare konform und bestätigte den Ausschluss des Audi-Piloten aus der Norisring-Wertung. Allerdings wird Robert Wickens als Zweitplatzierter nicht zum Sieger erklärt.

DTM auf dem Norisring: Audi und Ekström verlieren Sieg

0
Mattias Ekström hatte den Audi-Fluch auf dem Norisring gebrochen. Der Schwede errang für den Ingolstädter Hersteller den ersten DTM-Sieg seit elf Jahren in Nürnberg. Doch die Rennleitung disqualifizierte das Geburtstagskind nachträglich, weshalb Mercedes-Benz Rivale Robert Wickens den Sieg erbte.

DTM: Dubiose Flaggenkunde auf dem Norisring

0
Fragwürdige blaue Flaggen verhalfen Gary Paffett und Mike Rockenfeller, sich auf Podiumskurs zu manövrieren. Allerdings überrundeten die Piloten zu jenem Zeitpunkt nicht, sondern befanden sich im direkten Duell. Damit verzerrte die Rennleitung massiv den Wettbewerb. Ein Kommentar zum DTM-Lauf auf dem Norisring.

DTM auf dem Norisring: Robert Wickens fährt zur ersten Poleposition

0
Kanada-Wochenende auf dem Norisring, der Kultstrecke in Nürnberg: Neben der ersten DTM-Poleposition für den Kanadier Robert Wickens im Mercedes-Benz AMG C-Coupé fuhr sein Landsmann Bruno Spengler im BMW M3 auf Platz zwei. Frühes Aus für Tabellenführer Mike Rockenfeller.

DTM und Super GT: Veranstalter einigen sich auf Einheitsregelwerk ab 2017

0
Die Veranstalter der DTM, Super GT und Grand-Am haben sich darauf geeinigt, ihre Regelwerke ab der Saison 2017 abzugleichen. Anlässlich dieser Zusammenarbeit gründeten die Organisatoren einen Ausschuss, der an diesem Wochenende erstmals in Nürnberg tagte. Nächster Termin: Daytona.

Mercedes-Stimmen: „Der Norisring ist traditionell ein gutes Pflaster“

0
Kann Mercedes-Benz seine Erfolgsserie auf dem Norisring fortsetzen? Mittlerweile stand bereits die Hälfte des Kaders in der laufenden Saison auf dem Stockerl. Das Fahrersextett gibt sich vor dem Auftritt in Nürnberg jedenfalls zuversichtlich neuerlich zu reüssieren. Die Stimmen aus dem silbernen Lager.

BMW-Stimmen: „Nürnberg ist das Monaco der DTM“

0
Nach einem durchwachsenen Wochenende in der Niederlausitz strebt BMW auf dem Norisring Wundheilung an. Zumal bei den Fahrern Vorfreude auf „das Monaco der DTM“ herrscht. Bruno Spengler spricht gar von seiner Lieblingsstrecke. Stimmen vor dem Halbzeitrennen in Nürnberg.

Audi-Stimmen: „Schwierig, eine Vorhersage über Kräfteverhältnisse zu machen“

0
Die Audi-Fraktion tritt auf dem Norisring als DTM-Tabellenführer an. Doch der Hersteller aus Ingolstadt konnte beim Heimspiel seit einer Dekade keinen Sieg davontragen. Nichtsdestotrotz stimmen sich die Piloten zuversichtlich, diese Serie am Wochenende zu beenden. Die Stimmen vor dem Stadtrennen.

DTM auf dem Lausitzring: Paffett holt ersten Mercedes-Saisonsieg

0
Mercedes-Benz hat zurück in die Siegerstraße gefunden. Gary Paffett erzielte auf dem Lausitzring den ersten Saisonsieg für die Marke mit dem Stern. Stallgefährte Christian Vietoris startete von der Poleposition und belegte Platz drei. Zweiter wurde Audi-Pilot Mike Rockenfeller.

Lausitzring: Vietoris sichert Mercedes erste Poleposition der Saison

0
Neben seinem Teamkollegen Paffet geht 24-jährige Vietoris zum allerersten Mal in seiner Karriere von der Poleposition aus in das vierte Saisonrennen am Lausitzring. Hinter der ersten Startreihe ganz in Silber folgte Audi-Pilot Green sowie Mercedes-Benz-Kollege Wickens. Bester BMW-Fahrer war Spengler auf Platz fünf.

DTM: BMW feiert Triple in Spielberg

0
Die BMW-Abordnung feierte beim österreichischen DTM-Gastspiel in Zeltweg einen Dreifachsieg. Bruno Spengler triumphierte vor Marco Wittmann und Timo Glock. Der Laufsieger aus Kanada errang somit die Tabellenführung, wodurch Audi-Schützling Mike Rockenfeller auf Rang zwei verdrängt wurde.

DTM: Mike Rockenfeller gewinnt souverän in Brands Hatch

0
Mit einem fehlerfreien Start-Ziel-Sieg konnte der Audi-RS5-Pilot Mike Rockenfeller das zweite Rennen der diesjährigen DTM-Saison für sich entscheiden. Mit 7,6 Sekunden Rückstand kam Bruno Spengler im BMW M3 DTM ins Ziel. Als Dritter komplettierte Mercedes-Benz-Pilot Robert Wickens das Podium und damit waren alle drei Marken auf dem Treppchen vertreten.

DTM-Auftakt in Hockenheim: Doppelsieg für BMW

0
Beim Saisonauftakt des Deutschen Tourenwagen Masters in Hockenheim hat BMW einen Doppelsieg eingefahren. Am Ende Stand Augusto Farfus ganz oben auf dem Treppchen. Flankiert wurde er von seinem Markenkollegen Dirk Werner und Mercedes-Mann Christian Vietoris auf Drei.

DTM: ITR schließt Kooperation mit Grand-Am und IMSA

0
Die ITR exportiert ihr DTM-Konzept künftig auch in die Vereinigten Staaten. Die Organisatoren der deutsche Tourenwagen-Meisterschaft haben in New York ein Abkommen mit der Grand-Am und der IMSA geschlossen, ab der Saison 2015 eine nordamerikanische DTM-Serie zu veranstalten.

DTM-Forfait: Wehrlein ersetzt Schumacher im Mercedes-Kader

0
Ralf Schumacher beendet seine Karriere als DTM-Pilot. Fortan arbeitet der ehemalige Formel-1-Fahrer in beratender Funktion bei Mercedes-Benz. In das freie Silberpfeil-Cockpit klettert der Jungspund Pascal Wehrlein. Offizielle Mitteilung des Stuttgarter Herstellers.

Genfer Autosalon: Audi präsentiert RS 5 DTM

0
Audi hat seinen neuen Rennboliden für den DTM-Wettstreit vorgestellt. Der Ingolstädter Autobauer präsentierte auf dem Genfer Autosalon den RS 5 DTM, welcher sich durch seine Seriennähe auszeichnet. Überdies wurde die Fahrerkonstellation innerhalb des Kaders festgelegt.

DTM: Mercedes rüstet ab

0
Mercedes-Benz verkleinert seinen DTM-Kader auf sechs Fahrer. Neben Vizemeister Garry Paffet und Ralf Schumacher kommen vier junge Piloten zum Einsatz. Als Mentor für den Rennnachwuchs steht Mercedes-Formel-1-Fahrer Nico Rosberg zur Verfügung.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen