- Anzeige -

Saison 2015: Das Rennjahr im Rückspiegel

0
Porsche entthronte Audi in Le Mans und reklamierte den WM-Titel für sich. Bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps feierte Marc VDS Racing den lang ersehnten Sieg, schloss sodann aber aufgrund massiver Verluste die Garagentore. Ein tödlicher Unfall überschattete den VLN-Auftakt. Die Konsequenz: ein Tempolimit. Das Rennjahr im Rückspiegel.

Spa-Francorchamps: DragonSpeed markiert die Bestzeit in der Qualifikation                   

0
Beim Auftritt der European Le Mans Series im belgischen Spa Francorchamps markierte Nicolas Lapierre die Bestzeit in der heutigen Qualifikation. Im Oreca 05 – Nissan startet er somit beim morgigen Rennen aus der Pole Position. Neben ihm konnte sich Mathias Beche im Oreca der TDS-Mannschaft qualifizieren, der Harry Thincknell im Gibson 015S –Nissan auf den dritten Platz verwies.

Langstrecken-WM: KCMG beendet vorerst LMP2-Engagement

0
KCMG hat die geplante Saisonnennung für die LMP2-Kategorie der Langstrecken-WM zurückgezogen. Der Rennstall aus Hong Kong plant stattdessen nur einen Einsatz bei den 24 Stunden von Le Mans. Zudem zieht Teamchef Paul Ip derzeit einen Einsatz in der Amateurwertung der GTE-Wertung in Erwägung.

Saison 2016: Expansion, Generationskonflikt und Zwietracht am Ring?

0
Umstrittene Expansion in der Langstrecken-WM, Generationskonflikt in der GT3-Klasse?Außerdem im Brennpunkt: Zwietracht am Ring. SportsCar-Info gewährt zu Jahresbeginn einen Ausblick auf die bevorstehenden Sportwagen- und Langstreckensaison 2016.

Video: Siegreicher Saisonstart für Hofor-Racing

0
Gold zum Auftakt: Für Hofor-Racing hat die diesjährige Saison mit einem Erfolg in der Arabischen Wüste begonnen. Christiaan Frankenhout, Kenneth Heyer, Roland Eggimann sowie Michael und Chantal Kroll gewannen die Am-Wertung des 24-Stunden-Rennens von Dubai. Die Geschehnisse in einem Videozusammenschnitt.

Langstrecken-WM (FIA WEC) – Acht Stunden von Bahrain – Starterliste 2021

0
Langstrecken-WM (FIA WEC) - Acht Stunden von Bahrain - Starterliste 2021

Saison 2015: Themen jenseits des Medienfokus

0
Ein unkonventioneller Saisonrückblick: Diese Themen fanden bei der SportsCar-Info-Redaktion wenig bis gar keine Beachtung. Sowohl die Berichterstattung der Europäischen Le-Mans-Serie als auch der SRO-GT-Sprintserie motivierten nur eine Minderheit zur Lektüre. Dies trifft mitunter auch auf die Langstrecken-WM zu.

ELMS-Kolumne: Platz zwei wahrt alle Chancen in der Meisterschaft

0
Nach dem Vier-Stunden-Rennen in Le Castellet stand für Andreas Wirth und seine Mannschaft von SMP Racing Platz zwei auf den Habenseite. Damit wahrt der LMP2-Pilot weiterhin alle Chancen auf die ELMS-Meisterschaft. In seiner Kolumne schildert Wirth die Eindrücke aus Südfrankreich.

Le Castellet: TDS Racing feiert ungefährdeten Start-Ziel-Sieg

0
TDS Racing hat in Le Castellet den dritten Saisonsieg in Folge gefeiert. Der Oreca-Rennstall setzte sich über die Distanz von vier Stunden souverän gegen SMP Racing und Dragon Speed durch. In der LMP3-Division war Graff Racing siegreich. Ferrari hingegen beanspruchte die ersten beiden Podesplätze in der GTE-Kategorie.

ADAC GT Masters: Start-Ziel-Sieg für Marciello und Engel

0
Erster Saisonsieg für Raffaele Marciello und Landgraf Motorsport im ADAC GT Masters 2022. Im ersten Lauf auf dem Nürburgring erreichte der Italiener gemeinsam mit Maro Engel das Ziel nach einem fehlerlosen Qualifying und Rennen. Dadurch übernimmt Marciello auch die Tabellenspitze.

Fotostrecke: Mercedes-AMG-Festspiele auf dem Nürburgring

0
Das Rennwochenende des ADAC GT Masters brachte eine Wendung im Meisterschaftskampf. Als Tabellenführer waren Jusuf Owega sowie Ayhancan Güven und Christian Engelhart an den Nürburgring gereist. Nach einem Laufsieg und einem zweiten Platz ist nun aber Raffaele Marciello der neue Spitzenreiter.

Magny-Cours: Sprint-Siege für Team WRT und AKKodis ASP

0
Raffaele Marciello und Timur Boguslawski haben ihre Tabellenspitze in der Kurzstreckenmeisterschaft der GT World Challenge Europe verteidigt. Mit dem zweiten Saisonsieg und einem zweiten Platz holten sie fast die maximale Punktezahl beim zweiten Sprint-Wochenende in Magny-Cours.

Neuste Fotostrecken

Meistgelesene Artikel

Videos

Social Media

24,866FansGefällt mir
736FollowerFolgen